Monate: Mai 2016

Vesper Martini – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Vesper Martini – Cocktail. Es ist eines eurer Wünsche und in toller James Bond Drink dazu. 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 6 cl London Dry Martini 2 cl Vodka 1 cl Lilet Blanc   Glas: Cocktailschale   Deko: Zitronenzeste   Zubereitung: Zuerst die Cocktailschale entweder in einen Kühlschrank stellen oder mit chrushed Ice / Eiswürfeln füllen und kurz runterkühlen lassen. Nun einen Shaker mit Eis füllen und alle Zutaten hinzufügen, kräftig shaken. Die Cocktailschale entweder aus dem Kühlschrank holen oder das Eis daraus wegschütten und den Vesper Martini in die Schale abseihen.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar https://youtu.be/Hs1Utyn1QoI

Vegane Leberwurst selber machen

Heute gibt es ein Rezept für eine leckere vegane Leberwurst. Es ist ein richtig tolles Rezept und eine fleischlose Alternative, welche dieser im Geschmack nichts nachsteht.   400g Kidneybohnen 200g Tofu, geräuchert 1/2 TL Rauchsalz 1/4 TL Knoblauchpulver 3 TL Majoran 3 EL Sonnenblumenöl   Zubereitung Zuerst werden die Kidneybohnen über einem Sieb abgetropft. Anschließend wird der Tofu auspacken und anschließend in grobe Würfel gehackt. Nun den Tofu und die Bohnen sowie die Gewürze und das Öl sowie in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren. Nun alles in einem Glas abfüllen. Die vegane Leberwurst hält sich maximal fünf Tage im Kühlschrank.   Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker

Erdbeer Limetten Eistee – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Erdbeer Limetten Eistee. Es ist ein alkohlfreier eiskalter Hochgenuss, gerade richtig für heiße Sommertage. 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 5 cl Limettensaft 8 cl Erdbeersirup 1 Limette 200 ml Pfefferminztee 400 ml Wasser (kalt) 6 Erdbeeren chrushed Ice Eiswürfel   Glas: Longdrinkglas und Karaffe   Deko: Erdbeerscheibe   Zubereitung: Zuerst wird der Pfefferminztee gekocht, dann werden die Limette geachtelt, die Erdbeeren geviertel und in Karaffe gegeben. Jetzt noch den Limettensaft und Erdbeersirup und chrushed Ice dazu geben und mit dem gekochten Pfefferminztee und dem , am besten, eiskalten Wasser aufgießen. Ein paar Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben, den Eistee abfüllen und mit einer Erdbeerscheibe dekorieren.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar

Fruchtpizza – Dessert Pizza

Heute gibt es ein leckeres Frucht Pizza Rezept. Es ist eine sehr einfache Dessert Pizza optimal zum Nachtisch wenn ihr Gäste beeindrucken wollt. Ihr könnt die Pizza mit den Früchten der Saison dekorieren. 4 Portionen Arbeitszeit:  15 Min. Ruhezeit:  0 Min. Back-Kochzeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten   Für den Teig 250 Gramm Mehl ein Esslöffel Olivenöl einen halben Teelöffel Zucker einen Viertel Teelöffel Salz 10 Gramm Hefe 220 Gramm lauwarmes Wasser Für den Belag: 200g Vanillesoße selbst gemachte oder gekaufte 3 Stück Kiwi 300g Erdbeeren 100g Weintrauben 100g Blaubeeren 1 Pfirsich, Dose   Zubereitung Für den Hefeteig wird das Mehl in die Schüssel gegeben und anschließend das Olivenöl sowie den Zucker das Salz die Hefe und das lauwarme Wasser hinzugefügt. Anschließend alles zu einem glatten Teig kneten und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen In der Zwischenzeit die Vanillesoße selbst kochen das Rezept ist anders verlinkt oder gekaufte Vanillesoße verwenden Nun schon mal die Früchte zubereiten dazu die Kiwis schälen in Scheiben schneiden und anschließend halbieren die …

Pisco Sour – Cocktail -TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen weiteren Sourdrink. Denn heute gibt es den Pisco Sour. Es ist ein toller Shortdrink und mit einem tollen Pisco ein unglaublicher Hochgenuss. 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 5 cl Pisco 3 cl Zitronensaft 2 cl Zuckersirup ¼ Eiweiß Eiswürfel   Glas: Tumbler   Deko:   Zubereitung: Zuerst einen Eiswürfel in einen Tumbler geben und dann den Shaker mit Eis füllen, dann alle Zutaten für den Drink in den Shaker geben und alles ordentlich shaken. Den Pisco Sour in den Tumbler abseihen und dabei den ganzen Schaum mitnehmen.   Tipp: Am besten gleich 4 Drinks mixen, damit ihr nicht das restliche Eiweiß weggießen müsst.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar

Caprese Brote

Heute gibt es ein Rezept für Caprese Brote. Diese leckeren Brote sind eine Snack Variante des italienischen Insalata Caprese und passen wunderbar als leichtes Abendessen auf der Terrasse oder dem Balkon. Dazu eine Flasche guten Wein 😉 Zutaten: 2 Ciabatta 1 Knoblauchzehe, große Salz und Pfeffer 25g Butter 2 Kugeln Mozzarella 2 Tomaten 10 Basilikumblätter 4 TL Balsam Essigcreme   Zubereitung: Zuerst die Ciabattabrote horizontal halbieren und beiseite legen und einen Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Nun die Knoblauchzehe fein hacken und dann mit etwas Salz zu einem Püree reiben und dann mit einem Brotmesser, besser mit einem Backpinsel auf die Brote verstreichen. Hierbei müssen einzelne Stellen des Brotes nicht getränkt werden, da sich das Aroma wie beim bestreichen eines Bruschetta verteilt. Als nächstes dünne Streifen von der Butter abschneiden (siehe Video) und diese auf das Brot legen, dann die Mozzarella Kugeln in dünne Scheiben schneiden und die vier hälften ebenfalls belegen. Dann die Brote ca. 5 Minuten auf der oberen Backofenschiene kross backen und während des backens die Tomaten sowie den Basilikum in …

Summerfeeling a la TrinkBar – alkoholfreier Cocktail

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Summerfeeling a la TrinkBar. Es ist toller alkoholfreier Cocktail und in meiner Version mit frischer Mango, welche für ein unglaubliches Aroma sorgt. 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 2cl Sahne 1cl Grenadinesirup 6cl Orangensaft 6cl Ananassaft 6cl Bananennektar 1 Mango Eiswürfel   Glas: Longdrinkglas   Deko: Mangostück   Zubereitung: Zuerst wird das Mangofruchtfleisch mit Schale vom Kern befreit und anschließend wird das Fruchtfleisch von einer Mangohälfte aus der Schale befreit und klein gewürfelt. Aus der anderen Mangohälfte wird ein Stück für die Deko geschnitten. Nun Eiswürfel in einen Shaker und in das Longdrinkglas geben. Dann die Hälfte Mangostücke und die restlichen Zutaten in den Shaker geben und ca. 30 Sekunden lang shaken, dann alles mit einem double strain in das Longdrinkglas abseihen. Das Mangostück als Deko an den Glasrand stecken.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar

Rhabarber Traum mit Amarettini

Heute gibt es ein leckeres Rezept für einen Rhabarber Traum mit Amarettini. Es ist total tolles, fruchtiges Dessert, welches man sehr einfach selber machen kann. Ps.: Das Rezept ist eine Kooperation mit der lieben Yvonne von Experimente aus meiner Küche Zutaten: 500g Rhabarber 8 EL schwarzer Johannisbeersaft + 1 EL Vanillezucker 8 EL Zucker 2 TL Speisestärke 500g Naturjoghurt 250g Quark 150g Blaubeeren, aufgetaut 150g Himbeeren, aufgetaut 20 Amarettini   Zubereitung: Als erstes den Rhabarber schälen und die Strünke und Stielansätze abschneiden. Dann den Rhabarber in 1cm große Stücke schneiden und mit 6 EL Johannisbeersaft, Vanillezucker und dem 5 EL Zucker in einen Topf geben und ca. 10 Minuten weich kochen lassen. Nun noch die restlichen 2 EL Johannisbeersaft mit der Stärke vermengen und zum weich gekochten Rhabarber geben und einrühren. Alles weitere 2 Minuten erwärmen und dann vom Herd ziehen und andicken und erkalten lassen. Jetzt den Joghurt mit dem Quark und den restlichen 3 EL Zucker verrühren und beiseite stellen. Sobald der Rhabarber ausgekühlt ist wird dieser in eine kleine Auflaufform (siehe auch …