Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mandel

gebackener Mandel Brioche mit Rhabarber Himbeer Glasur

Heute gibt es ein tolles Rezept für ein gebackenen Mandel Brioche mit Rhabarber Himbeer Glasur. Es ist ein tolles Frühlingsrezept und richtig schön süß sauer.   Rezept für 2 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 10 Scheiben Briochebrot 200g Rhabarber 2 EL Wasser 2 1/2 EL Himbeergelee ½ TL Speisestärke 290g Mandelmilch 3 EL Mandelsirup 4 Eier Prise Salz   Zubereitung: Für die Glasur wird der Rhabarber geputzt, geschält und in kleine Stücke geschnitten. Anschließend den Rhabarber mit einer Prise Salz und 2 EL Wasser und dem Gelee in den Topf geben und aufkochen lassen. Sobald die Rhabarbermasse aufgekocht ist, wird diese 10 Minuten auf niedriger Hitze weitergekocht. Nun die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und dazu geben und alles weitere 5 Minuten unter gelegentlichem rühren andicken lassen. Nun die Mandelmilch mit dem Sirup, den Eiern und der Prise Salz glatt rühren. Jetzt eine Pfanne aufheizen und dann die Briochescheiben nacheinander kurz in die Eiermasse tauchen und dann von allen Seiten goldbraun anbraten. Die fertigen Scheiben übereinander Stapeln und dann mit der Rhabarber-Himbeer Glasur toppen. …

Nussstrudel ohne Rosinen

Heute gibt es ein tollen leckeren Nussstrudel. Es ist ein tolles Kuchen Rezept ohne Rosinen und für alle Nussliebhaber / Leute die auf Haselnüsse, Walnüsse etc. stehen. [sam id=“1″ codes=“true“]   Zutaten: 90g Walnüsse 75g Haselnüsse 80g Mandeln 105g Butter 105g Haselnüsse, gemahlen 1 TL Zimt 1 Ei 50g Zucker 1 EL Vanillezucker 1 Apfel 1x Strudelteig, Kühlung   Zubereitung: Für den Nussstollen werden die ganzen Nüsse auf einem Backblech bei 180 Grad für 5-10 mInuten geröstet, anschließend alles etwas abkühlen lassen und dann fein hacken Während die Nüsse rösten, wird die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Sobald die Butter flüssig ist wird der Zimt und die gemahlenen Haselnüsse dazu gegeben und untergehoben. Sobald die ganzen Nüsse gehackt sind werden diese mit dem Vanillezucker und Zucker zur Buttermischung gegeben und untergehoben. Nun noch den Apfel entkernen und mit Schale in kleine Würfel schneiden, diese dann mittig auf den Strudelteig geben und ca. 2 cm an den Enden Frei lassen. Jetzt noch die Nussmischung auf die Äpfel geben, leicht andrücken. Zum Schluss noch das komplette …

Mandel Himbeer Scones

Heute zeige ich euch ein tolles Rezept für Mandel Himbeer Scones. Es ist eine sommerliche Variante mit tollen fruchtigen Aromen und knackigen Mandeln. [sam id=“1″ codes=“true“]   Zutaten: 280g Mehl 1 TL Backpulver 3 EL Zucker ½  TL Salz 90g Butter 215g Sahne 125g Himbeeren, frisch 30g Mandelblättchen   Zubereitung   Zuerst wird das Mehl mit dem Backpulver dem Zucker und dem Salz der Butter in eine Schüssel gegeben und zu einem krümeligen Teig verrührt. Nun die Sahne und die Himbeeren sowie die Mandelblättchen hinzufügen und mit einem Teigschaber die Masse ganz leicht verrühren, so dass diese eine Bindung bekommt. Nun die Masse auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen ganz leicht zusammendrücken, aber nicht mehr durchkneten. Sobald die Masse eine runde Form hat wir diese auf ungefähr zwei bis drei cm Höhe plattgedrückt. Die Form sollte ungefähr so groß sein wie ein Frühstücksteller. Die runde Scones Formen jetzt mit einem Messer Vierteln und viertel dann erneut teilen so dass ihr acht Stücke raus bekommt. Nun die Scones bei circa 200 Grad 18 …

Pineapple Almond Shake – alkoholfreier Cocktail – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Pineapple Almond Shake. Es ist eine Mischung aus Shake und alkoholfreier Cocktail und bringt euch ein tropical Feeling nachhause. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 2cl Kokossirup 3cl Mandelsirup 8-10 cl Milch 5cl Ananassaft 1 EL Kokosraspeln   Glas: Longdrinkglas   Deko: Kokosraspel   Zubereitung: Alle Zutaten, bis auf die Kokosraspel, in einen mit Eis gefüllten Shaker geben und ordentlich shaken, dann ein Longdrinkglas mit ein paar Eiswürfel füllen und den Almond Shake darüber abseihen. Den Schaum mit Kokosraspeln bestreuen.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Mandelmilch von Alpro – Review

Alpro – Mandelmilch 1l für etwa 1,79€ (z.B. bei Kaufland) Das sagt Alpro: Herstellung: „Wir nehmen leicht geröstete mediterrane Mandeln, mahlen sie zu einer feinen Mandelpaste und vermischen diese mit frischem Quellwasser. Das Ergebnis: unser Mandeldrink mit seinem fein-sanftem Geschmack „  Verwendung: „Die feine Note leicht gerösteter Mandeln entfaltet sich am besten im Frühstücksmüsli. Natürlich schmeckt der Drink auch pur und er eignet sich hervorragend zum Backen.“ Optik: Verpackt ist die Milch in einem lichtundurchlässigen Getränkekarton. Die Milch selber ist nicht rein weiß, sondern eher cremefarben und in etwa so dickflüssig wie Kuhmilch. [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Geruch/Geschmack: Wenn man die Mandelmilch aufmacht und daran riecht, merkt man den leichten Mandelgeruch. Dieser Geruch ist keinesfalls aufdringlich oder gar chemisch. Die Mandelmilch schmeckt mild, der Mandelgeschmack kommt aber ausreichend durch (bei nur 2% Mandeln im Endprodukt!). Des Weiteren fällt direkt auf, dass dieser Milchersatz süß schmeckt, obwohl die Hauptbestandteile Wasser und Mandeln sein sollten. Nährwerte: pro 100ml 3g Zucker, nur 1,1g Fett (3,8g bei Kuhmilch) Liebe Grüße