Reviews

Mandelmilch von Alpro – Review

Alpro – Mandelmilch

1l für etwa 1,79€ (z.B. bei Kaufland)

 Alpro 1

Das sagt Alpro:

Herstellung:

„Wir nehmen leicht geröstete mediterrane Mandeln, mahlen sie zu einer feinen Mandelpaste und vermischen diese mit frischem Quellwasser. Das Ergebnis: unser Mandeldrink mit seinem fein-sanftem Geschmack „

 Alpro 4

 Verwendung:

„Die feine Note leicht gerösteter Mandeln entfaltet sich am besten im Frühstücksmüsli. Natürlich schmeckt der Drink auch pur und er eignet sich hervorragend zum Backen.“

Optik: Verpackt ist die Milch in einem lichtundurchlässigen Getränkekarton. Die Milch selber ist nicht rein weiß, sondern eher cremefarben und in etwa so dickflüssig wie Kuhmilch.

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Geruch/Geschmack: Wenn man die Mandelmilch aufmacht und daran riecht, merkt man den leichten Mandelgeruch. Dieser Geruch ist keinesfalls aufdringlich oder gar chemisch. Die Mandelmilch schmeckt mild, der Mandelgeschmack kommt aber ausreichend durch (bei nur 2% Mandeln im Endprodukt!). Des Weiteren fällt direkt auf, dass dieser Milchersatz süß schmeckt, obwohl die Hauptbestandteile Wasser und Mandeln sein sollten.

Nährwerte: pro 100ml 3g Zucker, nur 1,1g Fett (3,8g bei Kuhmilch)

 Alpro 3

Mein Fazit: Der Zuckergehalt von 60g pro Liter ist meines Erachtens zu hoch und somit die Mandelmilch recht süß. Auch der Zusatz von Johannisbrotkernmehl und Vitaminen ist unnötig. Der Tretrapack erfüllt seinen Zweck, allerdings täuscht die Abbildung eine weiße Milch vor. Ich werde dieses Produkt nicht wieder kaufen, sondern lieber die Mandelmilch selber machen, da dieses günstiger ist und ich sicher weiß was drin ist.

Liebe Grüße

Natürlich Lecker Logo