Alle Artikel in: Allgemein

Kürbis Schnüsch

Heute zeige ich dir ein Rezept für ein leckeren Kürbis Schnüsch Eintopf mit Kassler. Es ist eine tolle herbstliche Variante des norddeutschen Eintopfs, welche mit dem saftigen, kross gebratenem Kassler sehr lecker ist. Zutaten: 1 Hokkaido Kürbis5 Kartoffeln (große)3 PastinakenWasser1 TL GemüsebrühepulverKassler am Stück (ca. 550g)2 EL Butter3 EL Mehl200 ml MilchSalz, Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung:1. Zuerst den Kürbis halbieren, das Fruchtfleisch entfernen und dann in mundgerechte Stücke würfeln.2. Als nächstes die Kartoffeln und Pastinaken schälen und ebenfalls würfeln. Dann erstmal 300ml Wasser im Topf aufkochen lassen, Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Dann das Gemüse dazu geben und mit weiterem Wasser aufgießen bis das Gemüse leicht bedeckt ist. Alles 10-15 Minuten weich kochen lassen.3. Während das Gemüse kocht eine Pfanne aufheizen und das Kasslerstück würfeln, dann alles mit etwas Salz, Pfeffer würzen und mit Öl in der Pfanne anbraten. Das Fleisch sollte von allen Seiten goldbraun sein.4. Sobald das Fleisch fertig gebraten ist, werden diese beiseite gestellt.Dann die Bechamel Soße zubereiten. Dazu die Butter schmelzen, dann das Mehl dazu geben, kurz anrösten lassen und anschließend die …

Spargel Hähnchen Pfanne

Heute gibt es ein tolles Rezept für eine Hähnchen Spargel Pfanne. Es ist ein tolles schnelles Frühlingsrezept.   Zutaten: 4 Hähnchenkeulen 500g Spargel 250g Reis 3 EL brauner Rohrzucker ½ EL Fischsoße 3 EL Sojasoße 3 EL Limettensaft   Beilage: Reis   Zutaten: Zuerst wird das Fleisch von den Hähnchenkeulen geschnitten und dann in mundgerechte Stücke zerteilt. Das Fleisch dann mit Salz, Pfeffer und ½ TL Paprikapulver edelsüß würzen und scharf anbraten. Sobald das Fleisch angebraten ist wird dies aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Nun den Spargel putzen und in vier Stücke scheiden und in der Pfanne 3 Minuten kräftig anbraten, dann das Hähnchen wieder dazu geben und 2 Minuten weiter braten. Jetzt noch die Soße zubereiten, dazu den Rohrzucker mit der Fischsoße, der Sojasoße und dem Limettensaft verrühren und anschließend über den Spargel gießen und die Pfanne vom Herd ziehen. Alles ordentlich durchrühren und zu Reis servieren.   Viel Spaß beim nachkochen Alexander Göcke Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die …

Food Diary #3 – Urlaub Curaçao

Wir waren 10 Tage im Urlaub auf Curaçao und ich zeige euch im Food Diary was ich dort Exotisches gegessen habe. Es sind nicht alle Mahlzeiten zu sehen, denn das Frühstück war immer gleich und am Strand haben wir uns etwas Obst und Krentebollen mitgenommen, also relativ langweilig.