Alle Artikel mit dem Schlagwort: Silvester

Pizzafächerbrötchen – Party Rezept

Heute gibt es mega leckere Pizzafächer Brötchen welche sehr einfach selber zu machen sind und sich super vorbereiten lassen. Es ist ein super Party Rezept z.B. für Geburtstage oder Silverster. Dieses Rezept ist eine Zusammenarbeit mit der Yvonne vom Blog „Experimente aus meiner Küche„. [sam id=“1″ codes=“true“] Rezept für 3 Personen Zutaten: 2 Pakete Aufbackbrötchen (a 6 Stück) aus dem Kühlregal 100g geriebener Käse 250g Tomatenpüree 10 Blätter Basilikum 3 Scheiben Kochschinken 4 Scheiben Salami   Zubereitung: Die Brötchen aus dem Kühlschrank und dann aus der Verpackung holen, vereinzeln und beiseite Stellen. Den Backofen auf die, auf der Verpackung angegebenen Temperatur aufheizen (Meist 200 Grad Umluft). Den Käse reiben und beiseite Stellen. Für die Tomatensoße, einfach das Tomatenpüree in eine Schüssel geben, die Basilikumblätter übereinander schichten und zu leicht zu einer Zigarre zusammenrollen, anschließend alles in Streifen schneiden. Die Basilikumstreifen zum Püree geben und alles mit Pfeffer und Salz abschmecken. Nun den Kochschinken und die Salami in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Danach werden die Aufbackbrötchen genommen und mit einem scharfen Messer vier Mal …

Heringssalat

Heute zeige ich euch einen fantastischen Heringssalat, welcher traditionell oft zu Silvester gegessen wird. Dieses Rezept hat eine Gelinggarantie. Rezept für 6-8 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 5 hartgekochte Eier 2 Äpfel 3 rote Beeten 1 Zwiebel 250g Matjesfilets 200g saure Sahne 200g crème fraîche 200g Naturjoghurt Salz & Pfeffer 1 Prise Zucker Zubereitung: Die Eier hart kochen puttygen , pellen und klein schneiden. Die anderen Zutaten (Äpfel, rote Beete, Zwiebel) ebenfalls klein würfeln und alles zusammen in eine große Schüssel geben. Den Fisch abtropfen lassen und ebenso klein schneiden und in der Schüssel unterheben. Die saure Sahne, Joghurt und crème fraîche verrühren und mit Salz & Pfeffer ordentlich würzen und eine Prise Zucker unterrühren. Die crème mit den kleingeschittenen Zutaten vermengen und am besten einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren dann nochmal umrühren. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum …

Cocktails mit Champagner

Diese leckeren Cocktails sind wirklich einmalig und der pure Luxus mit Champagner. Champagner Cocktails nicht nur für Silvester. Rezept für je 1 Cocktail [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Bling! Bling! 8 Himbeeren 15ml Wodka 15ml Limettensaft (frisch oder 100% Direktsaft) 10 ml Zuckersirup Champagner zum auffüllen Zubereitung: Alle Zutaten bis auf den Champagner in einen mit Eis gefüllten Shaker geben und ordentlich shaken. Anschließend alles durch ein Sieb in eine Champagnerschale gießen und mit dem Champagner toppen. Vavaboom 15ml Cointreau (oder gleichwertigen Orangenlikör) 15ml Zitronensaft 15ml Zuckersirup Champagner zum auffüllen Zubereitung: Alle Zutaten bis auf den Champagner in einen mit Eis gefüllten Shaker geben und ordentlich shaken. Anschließend in eine Champagnerschale gießen und mit dem Champagner toppen. Die Rezepte sind Abwandlungen aus dem Diffords Guide   http://youtu.be/_WMqkb8TZUU [sam id=“2″ codes=“true“]