Drinks / Getränke

Pumpkin spice latte – Starbucks

 

Habt ihr das im Herbst mitbekommen? Es war ein ganz großer Trend bei Starbucks und als ich ihn letztes mal trinken wollte, war er ausverkauft. Also was bleibt mir anderes als diesen leckeren Starbucks Pumpkin Spice Latte selbst nachzumachen? Also hab ich erstmal Freitags für euch das klassische Pumpkin Spice für euch gemacht, warum? Na weil wir das für dieses Video brauchen.
pumpkin spice latte

Ansonsten braucht ihr noch Vanillezucker, am besten selbstgemachten und etwas Vanilleextrakt 😉 Die Links müssen sein, weil es einfach besser ist die beiden Sachen selbst zu machen. Ihr müsst es nur etwas nachsüßen, weil es bei uns nur süß-sauren Kürbis im Glas gibt aber sonst passt es. Viel Spaß mit dem Rezept und dem Video.

Rezept für 2 Becher

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Kaffee zubereiten
  2. Die Milch, Kürbis und Vanillezucker in einen kleinen Topf geben und erhitzen.
  3. Die Kürbismilch umfüllen und pürieren.
  4. Die Gewürzmischung und das Vanilleextrakt unterrühren.
  5. Die Kürbismilch zu ¾ in einen Becher füllen und den Rest mit Kaffee auffüllen. Zum Dekorieren kann noch etwas Gewürz auf den Milchschaum gestreut werden.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]