Rezepte für jeden Tag

kurzgebratenes Rind mit grünem Gemüse | asiatisch

Heute gibt es kurz gebratenes Rind mit grünem Gemüse. Es ist ein mega leckeres Rezept mit viel frischem grün und einer leckeren Soße. Als Gemüse habe ich Zuckerschoten und Brokkoli verwendet, ihr könnt im Frühling auch Spargel oder anderes Gemüse verwenden. Dazu gibt es dann eine leckere asiatische Soße aus Hoisin und Sojasoße.

kurzgebratenes rind

Das Fleisch wird nur ganz kurz angebraten, damit es nicht zäh und trocken wird. Am besten ist es wenn es innen noch leicht rosa ist, dann habt ihr gewonnen 😉
Viel Spaß mit dem Rezept und dem Video. Liebe Grüße

Rezept für 2 Personen

Zutaten:

  • 4 dünne Rinderminutensteaks
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Ingwer
  • 2-3 TL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL chinesische Fünf-Gewürze-Mischung
  • halbe Handvoll Sesam
  • einige Brokkoliröschen oder grünen Spargel
  • 2 Händevoll Zuckerschoten oder andere Bohnen
  • 3 EL Wasser
  • 3 EL Hoisin Soße (gibt es im Asiamarkt und in manchen Supermärkten)
  • ½ EL Sojasoße

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zubereitung:

  1. Fleisch abwaschen und in Streifen schneiden.
  2. Knoblauch und Ingwer schälen und fein reiben, in eine Schüssel geben.
  3. Olivenöl und Gewürze hinzugeben und vermengen.
  4. Die Rindfleischstreifen mit der Marinade vermengen und am besten einige Stunden ziehen lassen.
  5. In der Zeit wo der Reis kocht, kann der Sesam in einer heißen Pfanne ohne Öl angeröstet werden.
  6. TK Gemüse mit heißem Wasser übergießen zum Auftauen.
  7. Wasser mit Hoisin Soße und Sojasoße vermischen.
  8. Etwas Öl in die Pfanne geben, das Gemüse anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen, herausnehmen.
  9. Fleisch anbraten dann die Soße hinzugeben und das Gemüse noch kurz wieder erwärmen.
  10. Reis auf die Teller verteilen, Gemüse und Rindfleisch darauf geben und mit dem gerösteten Sesam bestreuen.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]