Alle Artikel mit dem Schlagwort: Boden

Obstboden 2.0

Hier seht ihr einen leckeren Obstkuchen mit vielen leckeren verschiedenen Früchten. Dieser Obstboden ist nicht klassisch, denn er hat einen wahren Design Anspruch besticht aber nicht nur durch sein tolles Aussehen sondern auch durch den leckeren Geschmack. Viel Spaß mit dem Rezept. Rezept für 1 Obstboden    Basis Biskuitteig Rezept: Für 1 Biskuitboden, welcher zu 2-3 weiteren geteilt werden kann [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 6 Eier 150g Zucker 30g Vanillezucker oder 2 Pakete Vanillinzucker und den Rest Haushaltszucker 90g Speisestärke 110g Mehl Typ 405 3g Backpulver (1/2 TL)   Für hellen Vanillebiskuit 2x Mark von Vanillenschoten   Für dunklen Schokobiskuitboden 25g Kakaopulver   [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten für die Früchte (Video) siehe auch Tipp: 500g Quark 2 TL Vanilleextrakt oder das Mark von 2 Vanilleschoten 60g Puderzucker 1 Mango 500g Erdbeeren Weintrauben Heidelbeeren Drachenfrucht 6 Kiwis   Zubereitung: Zuerst werden die Eigelbe vom Eiweiß getrennt putty download , danach werden die Eiweiße steif geschlagen. Sobald die Eiweiße steifgeschlagen sind wird der Zucker und der Vanillezucker dazugegeben und solange weitergerührt, bis sich der Zucker komplett gelöst …

Key Lime Pie

Hier findet ihr ein tolles Rezept, für einen fruchtigen, frischen Limettenkuchen. Es handelt sich nicht um ein Android Betriebssystem! Key Lime Pie [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 190g Butter 300g Butterkekse 4 Eigelbe 500ml gezuckerte Kondensmilch 250ml Limettensaft Schale von 3 Limetten (möglichst Bio) Zubereitung: Zuerst wird die Butter in einem kleinen Topf geschmolzen, dabei auch schon mal den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Während die Butter schmilzt, werden die Kekse in einen Beutel gegeben und auf der Tischkante kleingeschlagen oder mit einem Nudelholz zerbröselt. Achtet dabei darauf, dass die Tüte verschlossen ist sonst könnt ihr Fegen o.ä. Sobald die Butter geschmolzen ist werden die Keksbrösel zu der Butter gegeben und alles gut vermischt. Solange durchrühren bis die Brösel feucht aussehen. Danach wird die Mischung in eine gefettete Pieform oder eine Springform gegeben und festgedrückt. Dabei wird etwas von der Masse am Rand hochgedrückt. Den Boden für 8 Minuten im Backofen backen. Sobald der Boden im Backofen ist, werden die Eier getrennt und die Eigelbe schaumig geschlagen. Danach werden 500ml von der gesüßten Kondensmilch dazugegeben und …