Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kartoffel

Geriebene Kartoffelsuppe

Diese leckere geriebene Kartoffelsuppe mit Einlage ist eine variante der klassischen Kartoffelcremesuppe und wurde von mir mit einer tollen Kombination der Einlage ergänzt. Geriebene Kartoffelsuppe Rezept für 4 Personen [sam id=“1″ codes=“true“]  Zutaten: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln 2,5 Liter Gemüsebrühe 2 rote Zwiebeln 500 ml Buttermilch 1 Apfel 1 cm dicke Scheibe Kochschinken (Frischetheke) 1 ½ Hand voll Cranberries 1 TL Majoran 1 EL Öl (im Video Rapsöl) Salz und Pfeffer   Zubereitung: Die Kartoffeln und 1 Zwiebel schälen und alles fein reiben. Dann die Brühe aufkochen und die Kartoffeln und Zwiebeln dazu geben, einmal aufkochen lassen und 25 Minuten köcheln lassen. Nun den Kochschinken würfeln, die Zwiebel ebenfalls in feine Würfel schneiden und dann mit dem Öl in einer heißem Pfanne anbraten. Nach 2 Minuten bratzeit die Cranberries dazugeben und alles weiter anbraten bis der Schinken gebräunt und die Zwiebeln glasig sind. Dann die Pfanne runter drehen zum warmhalten und alles mit Majoran würzen. Als nächstes den Apfel reiben und mit der Buttermilch zu den Kartoffeln in die Brühe geben, alles aufkochen lassen …

Sellerie Kartoffel Auflauf mit Äpfeln

Hier findet ihr ein leckeres Gratin aus Kartoffeln und Sellerie, eine perfekte Beilage zu jedem winterlichen Rezept. Sellerie Kartoffel Auflauf mit Äpfeln [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 4 Personen Zutaten: 600g Knollensellerie 550g Bio Kartoffeln 1 Apfel 300g Sahne 200g Milch 150g Bergkäse 1 Knoblauchzehe Pfeffer und Salz Muskatnuss 3 Zweige Thymian Zubereitung: Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Knollensellerie entweder ebenfalls in Scheiben schneiden oder fein würfeln. Den Knoblauch fein würfeln und mit der  Sahne und der Milch in einen Topf geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und aufkochen lassen. Nun werden der Sellerie und die Kartoffeln dazugeben und alles 4-5 Minuten erhitzt. Währenddessen schon mal den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nach der Garzeit, einen Bräter einfetten und das Gemüse mit der Milch in den Bräter geben. Dann den Apfel in Scheiben schneiden, optional schälen und zwischen den Sellerie und den Kartoffelscheiben schieben. Den Thymian abwaschen und zwei der drei Zweige ebenfalls zwischen das Gemüse stecken. Vom letzten Zweig werden die Blätter abgezogen und auf das Gemüse oben drauf …

Kartoffelsalat mal anders

Dieser leckere nicht klassische Kartoffelsalat ist nicht nur sehr lecker, denn auch das Dressing ist mega toll und mal was ganz anderes.   Kartoffelsalat mal anders [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 kg festkochende Kartoffeln Salz für das Kochwasser 1 rote und gelbe Paprikaschote 3-4 EL Basilikumpesto 4 EL Olivenöl 125 ml Gemüsebrühe 5 EL Balsamico Bianco 250g Kirschtomaten 4 Stängel Basilikum Zubereitung: Kartoffeln waschen und dann in Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen. Sobald die Kartoffeln fertig gegart sind wird das Wasser abgegossen und die Kartoffeln noch heiß gepellt. Danach werden die Paprikaschoten gewaschen, geputzt und in ca. 1 cm große Stücke geschnitten. Die Paprikawürfel werden in einem Topf mit dem Olivenöl ca. 3-4 Minuten angebraten. Danach wird die Paprika mit der Brühe und dem Balsamico abgelöscht. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Dabei die Flüssigkeit etwas ein reduzieren lassen. Nun werden die noch warmen Kartoffeln in Scheiben geschnitten und in eine Schüssel geschichtet. Nun wird die Paprika und die Flüssigkeit vom Herd gezogen und das Pesto untergerührt. Danach wird die Flüssigkeit mit …