Rezepte für jeden Tag

Kartoffelsalat mal anders

Dieser leckere nicht klassische Kartoffelsalat ist nicht nur sehr lecker, denn auch das Dressing ist mega toll und mal was ganz anderes.

 

Bunter Kartoffelsalat

Kartoffelsalat mal anders

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

1 kg festkochende Kartoffeln

Salz für das Kochwasser

1 rote und gelbe Paprikaschote

3-4 EL Basilikumpesto

4 EL Olivenöl

125 ml Gemüsebrühe

5 EL Balsamico Bianco

250g Kirschtomaten

4 Stängel Basilikum

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und dann in Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen. Sobald die Kartoffeln fertig gegart sind wird das Wasser abgegossen und die Kartoffeln noch heiß gepellt.
  2. Danach werden die Paprikaschoten gewaschen, geputzt und in ca. 1 cm große Stücke geschnitten.
  3. Die Paprikawürfel werden in einem Topf mit dem Olivenöl ca. 3-4 Minuten angebraten. Danach wird die Paprika mit der Brühe und dem Balsamico abgelöscht. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Dabei die Flüssigkeit etwas ein reduzieren lassen.
  4. Nun werden die noch warmen Kartoffeln in Scheiben geschnitten und in eine Schüssel geschichtet. Nun wird die Paprika und die Flüssigkeit vom Herd gezogen und das Pesto untergerührt. Danach wird die Flüssigkeit mit Paprika auf die noch warmen Kartoffeln gegeben.
  5. Den Salat durchziehen lassen. Ca. 1 – 1 ½ Stunden.
  6. Während der Salat durchzieht werden die Kirschtomaten gewaschen und halbiert. Das Basilikum wird abgezupft und die Blätter fein gehackt.
  7. Das Basilikum und die Kirschtomaten unter den Kartoffelsalat gerührt und fertig.

Wenn ihr das warme Dressing auf die noch warmen Kartoffel gebt dann reagieren die Kartoffeln wie ein Schwamm da diese dann das Dressing besser aufnehmen können.

Viel Spaß beim nachkochen

 Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]