Rezepte für jeden Tag

Sellerie Kartoffel Auflauf mit Äpfeln

Hier findet ihr ein leckeres Gratin aus Kartoffeln und Sellerie, eine perfekte Beilage zu jedem winterlichen Rezept.

Kartoffel Sellerie Auflauf mit Äpfeln2

Sellerie Kartoffel Auflauf mit Äpfeln

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

600g Knollensellerie

550g Bio Kartoffeln

1 Apfel

300g Sahne

200g Milch

150g Bergkäse

1 Knoblauchzehe

Pfeffer und Salz

Muskatnuss

3 Zweige Thymian

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Knollensellerie entweder ebenfalls in Scheiben schneiden oder fein würfeln.
  2. Den Knoblauch fein würfeln und mit der  Sahne und der Milch in einen Topf geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und aufkochen lassen.
  3. Nun werden der Sellerie und die Kartoffeln dazugeben und alles 4-5 Minuten erhitzt. Währenddessen schon mal den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  4. Nach der Garzeit, einen Bräter einfetten und das Gemüse mit der Milch in den Bräter geben. Dann den Apfel in Scheiben schneiden, optional schälen und zwischen den Sellerie und den Kartoffelscheiben schieben.
  5. Den Thymian abwaschen und zwei der drei Zweige ebenfalls zwischen das Gemüse stecken. Vom letzten Zweig werden die Blätter abgezogen und auf das Gemüse oben drauf gegeben.
  6. Jetzt noch den Bergkäse reiben und alles damit bestreuen und dann bei 180 Grad 35 Minuten backen.

Tipp: Sollte euch der Auflauf zu braun werden, einfach alles mit Alufolie abdecken.

Viel Spaß beim nachbacken

 Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]