Alle Artikel mit dem Schlagwort: muffinrezept

Frühstücksmuffins |Muffins mit Müsli

Für alle Frühstücksmuffel sind diese Muffins ideal. Diese kleinen Muffins sind durch das Müsli schön knusperig und haben ein fruchtiges Topping. Sie sind sehr schnell vorbereitet und können ohne große Sauerei in der Schule oder im Kindergarten gegessen werden. #buntekinderteller Rezept für 6 Muffins Zutaten: 1 Ei 50 g braunen Zucker 30 g Butter 150 ml Milch 50 g Apfelmuss Prise Salz 1 EL Vanille-Extrakt 180 g Müsli 1 gestr. TL Backpulver Früchte fürs Topping z.B. Himbeeren, Kirschen, Blaubeeren… [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ei, Zucker und Butter schaumig schlagen. Milch, Apfelmuss, Salz, Vanille-Extrakt, Backpulver und Müsli unterrühren. Muffinförmchen mit der Masse gleichmäßig füllen und die Früchte oben drauf verteilen. Etwa 35 Min. backen. Viel Spaß beim Nachbacken Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. …

Himbeer- Zitronen-Muffins

Dieses Rezept für fluffige Muffins mit Himbeere und Zitrone kann man einfach schnell Zwischendurch mal genießen. Rezept für 12 Muffins [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 Ei 80 g Zucker 250 g Mehl ¾ TL Salz 1 TL Backpulver 3 TL Zitronensaft + 1 EL 20 g weiche Butter 2 TL saure Sahne 200 g Crème fraîche 100 g Himbeeren 3 EL Puderzucker   Zubereitung: Das Ei wird mit dem Zucker schaumig geschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Füge die Butter, Salz, saure Sahne,  3 TL Zitronensaft und crème fraîche hinzu und verrühre kurz. Gebe das Mehl, das Backpulver,  hinzu und hebe dann die Himbeeren unter. Der Teig wird gleichmäßig in 12 Muffinformen verteilt und bei 180°C Umluft für 20-25 Min. 1 EL Zitronensaft mit dem Puderzucker verrühren und über die abgekühlten Muffins streichen. Viel Spaß beim Nachbacken Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz …