Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schnitzel

Kohlrabi Schnitzel selber machen

Diese Kohlrabi Schnitzel sind eine einfache, vegetarische Alternative zum klassischen Wiener Schnitzel [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 2 Kohlrabi, große 2 Eier 100g Mehl 100g Panko, alt. Paniermehl Salz und Pfeffer Öl 2 EL Pecorino, alt. Parmesan   Zubereitung: Zuerst wird die Kohlrabi geschält und dann in ca. 1cm dicke Scheiben geschnitten. Nun 3 tiefe Teller nehmen und in 1 das komplette Ei mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen. In die anderen beiden Teller das Panko und etwas Mehl geben. Zum Panko noch den Pecorino reiben und einmal durchmengen. Nun das Öl in der Pfanne erhitzen und währenddessen die Kohlrabischeiben panieren, dazu die Kohlrabi in Mehl wenden und dann durch das Ei ziehen, sodass die Scheiben komplett bedeckt sind. Dann  alles in der Panko-Pecorino Mischung wenden und von beiden Seiten in der Pfanne goldbraun ausbacken.   Viel Spaß beim nachkochen Alex von Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr …

Jägerschnitzel selber machen

Heute zeige ich mein Rezept für den Klassiker Jägerschnitzel. Oft gewünscht ist es jetzt endlich da. Ich zeige euch wie das Schnitzel zubereitet wird und natürlich die leckere Pilzsoße. [sam id=“1″ codes=“true“] Rezept für 2 Personen Zutaten: 300g Champignons 1 Zwiebel 100g Sahne 80g Brühe Salz und Pfeffer Ggf. etwas Milch 1/2 TL getrockneter Thymian 2 Eigelbe 3 Schweineschnitzel     Zubereitung: Zuerst werden die Champignons geputzt und anschließend mit Stil in Scheiben geschnitten, währenddessen eine Pfanne aufheizen bis diese leicht raucht. Dann etwas Öl dazu geben, verteilen und dann die Hälfte der Pilze darin scharf anbraten. Die Temperatur kann dann etwas gesenkt werden. Das Wasser tritt aus den Pilzen aus, sodass diese dann eine schöne bräunliche Farbe annehmen. Nach ein paar Minuten diesen Vorgang mit der zweiten Portion Pilze vornehmen. Danach die Zwiebel fein würfeln und mit etwas Öl in einer heißen Pfanne auf mittlere Stufe ein paar Minuten anbraten bis diese goldgelb sind, danach die Pilze wieder dazu heben und alles mit der Sahne Mischung aufgießen. Alles dann ca. 20 Minuten auf mittlerer …