Rezepte für jeden Tag

Kohlrabi Schnitzel selber machen

Diese Kohlrabi Schnitzel sind eine einfache, vegetarische Alternative zum klassischen Wiener Schnitzel

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

2 Kohlrabi, große

2 Eier

100g Mehl

100g Panko, alt. Paniermehl

Salz und Pfeffer

Öl

2 EL Pecorino, alt. Parmesan

 

Zubereitung:

Zuerst wird die Kohlrabi geschält und dann in ca. 1cm dicke Scheiben geschnitten.

Nun 3 tiefe Teller nehmen und in 1 das komplette Ei mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen. In die anderen beiden Teller das Panko und etwas Mehl geben. Zum Panko noch den Pecorino reiben und einmal durchmengen.

Nun das Öl in der Pfanne erhitzen und währenddessen die Kohlrabischeiben panieren, dazu die Kohlrabi in Mehl wenden und dann durch das Ei ziehen, sodass die Scheiben komplett bedeckt sind. Dann  alles in der Panko-Pecorino Mischung wenden und von beiden Seiten in der Pfanne goldbraun ausbacken.

 

Viel Spaß beim nachkochen

Alex von Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]