Drinks / Getränke, Weihnachten

heiße Schokobombe

Wenn die Vorbereitungen für Heiligabend und Weihnachten etwas zu stressig werden, könnt ihr es euch mit dieser kleinen Schokoladensünde kurz gemütlich machen und etwas entspannen. Die Schokobombe enthält Zartbitterschokolade in der Milch und wird mit einer Schokosahne getoppt.

SONY DSC

Rezept für 2 Personen

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

  • Milch
  • halbe Tafel Zartbitterschokolade (oder übriggebliebenen Schoko-Nikoläuse)
  • 150ml Sahne
  • etwas Puderzucker
  • etwas Kakaopulver

Zubereitung:

  1. Die Milch abmessen und in einen kleinen Topf geben und erwärmen.
  2. Den Puderzucker und den Kakao in die Sahne hinein sieben und die Sahne aufschlagen.
  3. Die Schokolade zerbrechen und unter Rühren in der Milch schmelzen.
  4. Die Milch in Tassen oder Gläser füllen, die Sahne in einen Spritzbeutel geben und auf die Milch spritzen.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]