Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien, Rezepte für jeden Tag, Weihnachten

Orangen Crème brûlée | Dessert Weihnachtsmenü mit DerBiokoch

Mit dieser leckeren Crème brûlée schließen wir das Weihnachtsmenü mit DerBiokoch ab. Diese Crème brûlée ist sehr leicht undschnell selber zu machen und schmeckt wunderbar fruchtig nach Orange und mit einem Hauch Vanille. Die Crème ist super cremig und der Karamelldeckel gibt einen super Crunch.

SONY DSC

Rezept für 4-6 Personen

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

  • 4 Eier
  • Etwas Butter zum Einfetten der Förmchen
  • 200ml Milch
  • 400ml Sahne
  • 80g Puderzucker
  • Mark einer Vanilleschote oder 1TL Vanilleextrakt
  • Die Schale 2er Orangen
  • Etwas Zucker zum Karamellisieren

Zubereitung:

  1. Die Eier werden getrennt und die Eigelbe in eine Schüssel gegeben und den Backofen auf 140°C vorheizen.
  2. Die Milch, Sahne, Puderzucker und Vanille in die Schüssel geben und verrühren.
  3. Die Schale der Orangen abraspeln und zu der Masse hinzu geben.
  4. Ofenfeste Förmchen (am besten relativ flache Formen) einfetten und die Crème brûlée-Masse hineinfüllen.
  5. Diese dann in eine Auflaufform stellen und mit heißen Wasser zur Hälfte befüllen.
  6. 10 Min. bei 140°C backen, dann den Backofen auf 120°C herunter schalten und noch weitere 30-40 Min. backen bis die Crème fester ist.
  7. Auf den einzelnen Formen wird nun etwas Zucker gegeben und mit einem kleinen Bunsenbrenner oder unter dem Backofengrill wird dieser karamellisiert.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC85TWIxWm1NNF9WMD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

[sam id=“2″ codes=“true“]