Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

Dr. Oetker Puddingpulver selber machen

Heute gibt es ein Rezept für ein Puddingpulver zum selber machen. Es ist ohne Zusatzstoffe und sonstigen Schrott. Des Weiteren ist es wesentlich günstiger aber hochwertiger als das von Dr. Oetker.

[sam id=“1″ codes=“true“]

1 Portionen

Arbeitszeit: 5 Min.

Ruhezeit: 0 Min.

Back-Kochzeit: 5 Min.

Schwierigkeitsgrad:  simpel

Kalorien p. P.: keine Angabe

 

Zutaten:

  • 50g Zucker
  • 40g Speisestärke
  • 30g Kakaopulver (ungesüßt)

 

Zubereitung:

  1. Alles in eine Schüssel geben und ordentlich vermengen, dann alles in ein Glas abfüllen und an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Hält sich dort mehrere Monate.

 

Tipp: Wenn ihr das Puddingpulver zu Pudding verkochen wollt, wird dieses mit 100ml kalter Milch angerührt und zu 400 ml aufgekochter, heißer Milch gegeben und eingerührt. Danach nochmal alles aufkochen lassen und solange rühren bis die Masse angedickt ist, danach abfüllen und kalt stellen.

Viel Spaß beim nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]