Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

Orangen Tiramisu

Heute gibt es ein leckeres Rezept für ein tolles Orangen Tiramisu. Es ist eine fruchtige Alternative und kann auch mit Mandarinen oder Grapefruit zubereitet werden.

[sam id=“1″ codes=“true“]

 

 

Zutaten:

400g Mascarpone

225g Naturjoghurt

4 EL Puderzucker

1 EL Vanilleextrakt

5 Orangen

24 Löffelbiscuit

100 ml Orangensaft

Kakao zum bestreuen

 

Zubereitung:

Für das Tiramisu wird zuerst die Mascarpone mit dem Joghurt, Puderzucker, Vanilleextrakt sowie dem Abrieb von 3 Orangen vermengt und zu einer cremigen Masse verrührt.

Nun die Orangen filetieren, dazu wird die Außenhaut bis aufs Fruchtfleisch abgeschnitten. Nun sind weiße Trennhäute im Fruchtfleisch zu erkennen, an deinen mit einem Messer bis zur Mitte entlanggefahren wird, dies von der anderen Seite widerholen und dann mit den restlichen Filets in der Orange genauso verfahren (siehe Video).

Sobald alle Orangen filetiert sind, werden die Hüllenreste ausgepresst und der Saft aufgefangen, diesen mit den 100ml Orangensaft vermengen. Dann eine mittlere Auflaufform nehmen und die Löffelbiskuit in den Orangensaft eintauchen und anschließend in die Form legen. Sobald die Form voll ist wird 1/3 der Mascarpone auf die Löffelbiscuit verteilt, alles glatt streichen.

Nun die Orangenfilets auf die Mascarpone legen und erneut mit 1/3 der Mascarpone bedecken. Jetzt eine weitere Schicht aus den restlichen Löffelbiscuit bilden, das Orangensafttränken nicht vergessen, und anschließend mit der restlichen Mascarpone toppen und diese glatt streichen.

Vor dem servieren alles mit Kakaopulver oder alternativ mit gehackten Pistazien bestreuen.

Viel Spaß beim nachmachen

Alex von Natürlich Lecker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9uZmk2bUVvRnlNST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

[sam id=“2″ codes=“true“]