Alle Artikel mit dem Schlagwort: gefüllt

winterlich gefüllte Schweinefilets

Hier findet ihr ein leckeres Rezept für winterlich gefüllte Schweinefilets. Die Filets werden mit Äpfeln, Mandeln und Rosinen gefüllt. winterlich gefüllte Schweinefilets [sam_ad id=“1″ codes=“true“]  Zutaten: Schweinefilet 1 Handvoll gestiftelte Mandeln 1 Handvoll Rosinen 3 Äpfel Salz & Pfeffer 300ml Gemüsebrühe 50ml Apfelsaft 2EL Sahne (Chilipulver)   Zubereitung:   Das Schweinefielt von der Silberhaut und dem Fett befreien und schneidet das Filet wie im Video gezeigt auf. Die Mandeln werden in einer Pfanne angeröstet, in der Zwischenzeit die Äpfel schälen und einen in kleine Würfel schneiden die anderen in Spalten. Die Mandeln kommen mit dem gewürfelten Apfel und den Rosinen in das Filet, dann wird dieses vorsichtig zusammengerollt. (mit Zahnstochern könnt ihr es etwas verschließen) Das Filet salzen und pfeffern und in einer heißen Pfanne anbraten, danach mit Gemüsebrühe und Apfelsaft ablöschen und nochmal aufkochen lassen. Die Apfelspalten in etwas Wasser mit Zucker weich werden lassen. Das Filet aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Fond durch ein Sieb geben und mit etwas Sahne aufkochen lassen, dann abschmecken. Das …

Vegetarisch gefüllte Paprika

Hier findet ihr ein Rezept für vegetarisch gefüllte Paprika, denn es muss ja nicht immer das fettige Hack sein. Vegetarisch gefüllte Paprika [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für bis zu 4 Personen Zutaten: 300g Bulgur/Couscous 500ml Gemüsebrühe 1 EL Ras el Hanout (oder eine andere Gewürzmischung) 250g Fetakäse 1 Bund Petersilie (Supermarktgröße) 2 Tomaten ca. 500ml = 1 Flasche/Paket Tomatenpüree Pfeffer und Salz 6 mittlere Paprika (Farbe ist egal) Zubereitung: Zuerst wird der Couscous mit der Gemüsebrühe und der Gewürzmischung zubereitet, dazu die Brühe kochen und die Gewürzmischung mit dem Couscous unterrühren, alles gut ausquellen lassen, ggf. etwas übriggebliebene Brühe abgießen und im Sieb austropfen lassen. Danach den Couscous mit einer Gabel auflockern. Den Fetakäse entweder in kleine Würfel schneiden oder kleine Stücke brechen und zum Couscous geben.  Danach wird die Petersilie gewaschen, getrocknet und Blätter abgezupft. Alles fein hacken und ebenfalls zum Couscous geben. Jetzt werden noch 2 Tomaten geachtelt und die Samen entfernt, danach wird auch dies fein gewürfelt und zum Couscous gegeben. Alle Zutaten mit ca. 100ml des Tomatenpürees vermengen, sodass die Masse …

Bretonische Pfannkuchen

Diese leckeren herzhaft gefüllten Pfannkuchen sind so lecker und können durch diverse Füllungen erweitert werden. [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Bretonische Pfannkuchen Rezept für 4 Personen Der Pfannkuchenteig: 200g Dinkelmehl Typ 630 5 Eier 400ml Milch Salz 25g Zucker Die Füllung: 250g braune Champignons Salz und Pfeffer 150g Creme fraiche 1 Bund Schnittlauch 200g Gruyere (alternativ 200g Parmesan) 150g Bacon / Speckscheiben 4 Eier Zubereitung: Mehl in eine Schüssel geben und alles mit Milch zu einer glatten Masse verrühren. Dann werden die Eier mit Salz und dem Zucker aufgeschlagen und alles zu der Mehl-Milch Masse dazugegeben und ebenfalls untergerührt. Nun können schon die Pfannkuchen ausgebacken werden. Am besten backt ihr die Pfannkuchen mit einem klein wenig Butter in der Pfanne aus. Für die Füllung werden die Pilze geputzt und in Scheiben geschnitten. Schneidet die Pilze nicht allzu dünn. Dann werden die Pilze in einer großen Pfanne unter starker Hitze angebraten bis sie braun sind. Zum Schluss werden diese noch mit Salz und Pfeffer gewürzt. Den Schnittlauch schneiden wir in feine Ringe und geben diesen dann zu unserer …