Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mozzarella

Salat mit Rucola, Mozzarella und Garnelen

Ein leckerer Salat mit Rucola, Garnelen und herrlichem Mozzarella? Klar hier, denn dieses Rezept ist wirklich einfach und schnell zuzubereiten. Salat mit Rucola putty , Mozzarella und Garnelen [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 2 Personen Zutaten: 200g Garnelen 2 Stangen Sellerie 1 Zitrone 200g Rucola 1 Bund Petersilie 2 Mozzarella ½ Peperoni 5 EL Olivenöl Saltz und Pfeffer Zubereitung: Zuerst werden die Garnelen aufgetaut und abgetropft. Danach wird die Zitrone halbiert und mit der einen Hälfte der Zitrone werden die Garnelen mariniert. Die Selleriestangen werden gewaschen, längs geviertelt und in feine Würfel geschnitten, diese werden dann zu den Garnelen gegeben. Der Rucola wird gewaschen und die Garnelen werden nach ca. 15 Minuten Marinierzeit angebraten. Für das Dressing werden 3-4 EL Olivenöl in einen Mörser gegeben. Die Petersilie wird grob gehackt und mit etwas Salz und Pfeffer im Mörser zu einer Paste gerieben. Sobald die Garnelen und der Sellerie in der Pfanne sind wird der Mozarella abgetropft und die halbe frische Chili in kleine Würfel geschnitten. Dies wird dann auf den Rucola gegeben. Nach ein paar …

Gefüllter Mozzarella

Dieses Rezept ist wie Urlaub in Italien, da besonders die Füllung aus getrockneten Tomaten  der Knaller ist. Gefüllter Mozzarella  [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 2 Personen als Beilage   Zutaten: 2 Mozzarellakugeln 3 getrocknete Tomaten 4-6 Scheiben Prosciutto 2 Stängel Basilikum 2 Zweige Rosmarin Salz und Pfeffer etwas Öl Zubereitung: Den Basilikum, den Rosmarin und die getrocknete Tomaten kleinschneiden und dann miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite legen. Schneidet dem Mozzarella am oberen Drittel eine Scheibe ab. Mit einem Teelöffel das Innere des Mozzarellas vorsichtig rauslöffeln. Das zuvor entfernte Innere mit den restlichen Zutaten vermischen und in den Mozzarella füllen und den „Deckel“ drauflegen. Die gefüllten Kugeln mit Schinken von allen Seiten ummanteln (ggf. mit Zahnstochern festmachen) Die Kugeln in einer Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze von allen Seiten braten. Viel Spaß beim Nachmachen!  Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum …

Nudeln mit Tomaten und Mozzarella

Diese Rezept für Pasta ist einfach und überzeugt mit tollen Aromen. Nudeln mit Tomaten und Mozzarella   Rezept für 2 Personen [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten 250g Nudeln (Rigatoni, Farfalle etc. / Nudeln mit einer großen Oberfläche) 3-4 Tomaten 1 großes Bund Basilikum (1 Kräutertopf) 1 Kugel Mozzarella oder Büffelmozzarella Olivenöl 2 TL Kapern (optional)   Zubereitung Tomaten kreuzweise einschneiden, überbrühen und anschließend die Haut abziehen. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Während die Pfanne vorheizt  werden die Tomaten in kleine Würfel geschnitten. Die Tomaten in die Pfanne geben und bei mittlerer Stufe die Tomaten darin schwenken. Dann die Basilikumblätter abzupfen und sehr grob hacken oder zerzupfen. Mozzarella klein Würfen und mit den Basilikumblättern zu den Tomaten geben. Hier könnt ihr jetzt die Kapern zugeben, aber nur wenn ihr es mögt. Nudeln abgießen, Tomatensoße noch 1-2 Minuten ziehen lassen. Nudeln auf die Teller verteilen und die Soße über die Nudeln geben. Fertig Dies ist ein einfaches aber super leckeres Rezept aus Italien.   Viel Spaß beim nachkochen Natürlich Lecker   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die …