Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mozzarella

Caprese Brote

Heute gibt es ein Rezept für Caprese Brote. Diese leckeren Brote sind eine Snack Variante des italienischen Insalata Caprese und passen wunderbar als leichtes Abendessen auf der Terrasse oder dem Balkon. Dazu eine Flasche guten Wein 😉 [sam id=“2″ codes=“true“] Zutaten: 2 Ciabatta 1 Knoblauchzehe, große Salz und Pfeffer 25g Butter 2 Kugeln Mozzarella 2 Tomaten 10 Basilikumblätter 4 TL Balsam Essigcreme   Zubereitung: Zuerst die Ciabattabrote horizontal halbieren und beiseite legen und einen Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Nun die Knoblauchzehe fein hacken und dann mit etwas Salz zu einem Püree reiben und dann mit einem Brotmesser, besser mit einem Backpinsel auf die Brote verstreichen. Hierbei müssen einzelne Stellen des Brotes nicht getränkt werden, da sich das Aroma wie beim bestreichen eines Bruschetta verteilt. Als nächstes dünne Streifen von der Butter abschneiden (siehe Video) und diese auf das Brot legen, dann die Mozzarella Kugeln in dünne Scheiben schneiden und die vier hälften ebenfalls belegen. Dann die Brote ca. 5 Minuten auf der oberen Backofenschiene kross backen und während des backens die Tomaten sowie …

Tomate Mozzarella Farfalle Auflauf

Heute gibt es ein Rezept für einen einfachen, fruchtigen Tomate Farfalle Auflauf mit ganz viel Mozzarella überbacken. Rezept für 4 Portionen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Olivenöl 2 große Tomaten 700ml Passata 1 Bund Basilikum 300g Kirschtomaten 500g Farfalle 200g Sahne (im Video Sojasahne) 2 Kugeln Mozzarella 1 TL Majoran 1 TL Rosmarin Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und in einen Topf mit etwas Olivenöl goldbraun anbraten. Danach die zwei großen Tomaten in Stücke schneiden und zu der Zwiebel geben, wenn diese gebräunt ist. Dann Basilikum in Streifen schneiden mit den Tomaten zu den Zwiebel geben und mit Passata auffüllen. Alles ca. 20 Minuten auf niedriger Flamme einköcheln lassen. Nun die Kirschtomaten halbieren und beiseite legen. Jetzt noch die Farfalle kochen und eine der Mozzarellakugeln in dünne Scheiben schneiden, die andere würfeln. Als nächstes dem Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Dann die Tomatensoße mit der Sahne auffüllen und mit Majoran, Rosmarin, Pfeffer und Salz würzen. Nun noch die Mozzarellawürfel und die halbierten Kirschtomaten …

Gnocchi Auberginen Pfanne

Heute gibt es eine vegetarische Auberginen Pfanne mit Gnocchi und Mozzarella. Mit fertigen Gnocchi ist sie ruck zuck zubereitet und zaubert etwas mediterranes Flair in die Küche. Rezept für 2 Personen Zutaten: 2 Auberginen 1 Zwiebel etwas Sonnenblumenöl Schale ½ Orange stückige Tomaten aus der Dose und einige Kirschtomaten 1 Mozzarellakugel Gnocchi z.B. meine Kürbisgnocchi 100 ml Wasser oder Brühe einige Basilikumblätter Salz & Pfeffer Oregano [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Auberginen und Zwiebeln würfeln. Pfanne aufheizen. Ganz wenig Öl in die Pfanne geben und die Aubergine anbraten. Schale der Orange abreiben und den Mozzarella etwas kleiner schneiden. Zwiebeln auch anbraten dann die Tomaten dazu geben. Etwas Wasser oder Brühe einrühren dann die Orangenschale und die Tomaten mit dazu geben. Gnocchi in Salzwasser in etwa 3 Min. kochen. Basilikum in Streifen schneiden, dazu geben und mit Salz & Pfeffer, Oregano würzen. Gnocchi und Mozzarella in die Pfanne geben und alles gut verrühren. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die …

Tomate-Mozzarella- Omelette

Kennt ihr das aus dem Urlaub? Das Tomate-Mozzarella Omelette Rezept wurde dem aus meinem Türkei Urlaub nachempfunden. Was sind eure Lieblings Urlaubsessen? und falls ihr gerade im Urlaub seid, schickt mir eure Fotos auf Instagram oder auf Facebook.  Rezept für 2 Personen Zutaten: 6 Eier 1 Kugel Mozzarella Etwa 10 Kirschtomaten Einige Basilikumblätter Salz & Pfeffer Etwas Olivenöl [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Eier mit Salz und Pfeffer würzen und gut verquirlen. Mozzarella in Würfel schneiden. Tomaten vierteln. Pfanne erhitzen. Das verquirlte Ei in die Pfanne geben und Mozzarella, Tomaten und Basilikum darin verteilen. Nach ein paar Minuten das Omelette vorsichtig wenden und nochmal ein paar Minuten bräunen lassen. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

grünes Sandwich

Heute gibt es ein göttlich gegrilltes grünes Sandwich, ganz ehrlich das hat meinen kulinarischen Februar gerettet. Ihr könnt es aber auch super mit zur Arbeit oder Schule nehmen. Rezept für 2-4 Personen Zutaten: • 1 Avocado • 8 Scheiben Toast • ein Paar Blätter Spinat • 1 Mozzarella • etwas grünes Pesto [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: 1. Avocado halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch rausholen, dann in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. 2. Toastscheiben mit dem Pesto bestreichen, Mozzarella drauf legen, dann den Spinat und die Avocado zuklappen 3. Entweder auf einem Kontaktgrill*, Sandwichtoaster oder unter dem Backofengrill knusperig toasten 5-10 Min. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“] *Affiliate Link

Artischocken Mozzarella Spinat Soße für Nudeln

Diese leckere, gesunde Soße für Pasta vereint die Artischocke, den Mozzarella und leckeren Spinat zu einer leckeren Nudel Sauce. Artischocken Mozzarella Spinat Soße für Nudeln Rezept für 4 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 30g Butter 2 Knoblauchzehen 2 Dosen Artischockenherzen 2 EL Mehl Salz und Pfeffer 400g Milch Spinat (3 TK Taler oder 150g frischer Spinat) 2 Mozzarella Kugeln   Zubereitung: Den Knoblauch fein würfeln und die Butter in einem Topf zerlassen. Sobald die Butter geschmolzen ist wird der Knoblauch für 2 Minuten darin angebräunt. Danach wird das Mehl dazu gegeben und untergerührt. Alles mit Salz und Pfeffer würzen Nun die Milch dazu geben und solange rühren bis sich die Mehlklumpen in der Milch gelöst haben. Die Milch-Mehl Mischung auf dem Herd bei kleiner bis mittlerer Flamme andicken lassen. Der Spinat wird in die Milch Buy Lucipro Cipro , während des Andickungsprozesses gegeben, damit dieser sanft aufgetaut wird. Bei frischem Spinat, diesen putzen, die zähen Stiele abschneiden und dazugeben und ab und an mal umrühren. Jetzt den Mozzarella klein hacken und zu dem aufgetauten Spinat …

Pfannenpizza

Diese Pizza ist mal eine andere Version und wird vorher in einer Pfanne angebacken und kommt erst hinterher in den Backofen. Pfannenpizza Zutaten für 2 Pizza [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 400g Weizenmehl (am besten italienisches Typo 00) 12g Hefe 10 Salz 1 EL Olivenöl 280 – 300g Wasser 1 kleine Dose Tomatenpüree oder in Stücke 1 Burrata oder 1 Kugel Mozzarella Oregano Salz und Pfeffer   Zubereitung: Das Mehl mit der Hefe, Salz, Olivenöl und dem Wasser zu einem Teig verarbeiten und diesen dann zu einem Ballen formen. Den Teig nun für mindestens 30 Minuten gehen lassen. Nach der Gehzeit den Teig etwas größer als eurer Pfanne ausrollen und diesen dann in die Pfanne leben und die Ränder etwas hoch drücken. Danach das Tomatenpüree auf den Teig geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den Backofen auf 180 Grad aufheizen Den Buratta oder den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf das Püree legen und die fertig belegte Pizza auf die Herdplatte stellen und diese dann auf mittlere Hitze anmachen. Sobald die Pfanne aufgeheizt …

Einfach Tomatenlasagne

In diesem Rezept zeig ich euch wie ihr eine leckere und vor allem einfache Tomatenlasagne zubereiten könnt. Die Lasagne ist nicht nur ein super Sommer Rezept sondern kann dank Dosentomaten das ganze Jahr gegessen werden. Einfach Tomatenlasagne [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Für 4 Personen Zutaten: 6 Dosen Tomaten a 400g (240g Einwagegewicht) gehackt 5 Mozzarellakugeln 2 TL geräuchertes Paprikapulver 1 -2 TL Chilipulver 3 Zweige Thymian davon die Blätter 80g Parmesan Pfeffer und Salz Lasagneblätter Olivenöl Zubereitung: Die Tomaten aus den Dosen mit den Gewürzen und den Kräuter vermengen und abschmecken. Dann den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Mozzarellakugeln in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Die Tomaten zum Teil in die Auflaufform geben, ein Teil des Mozzarellas darüber verteilen und dann die Lasagneblätter darauf geben und dann alles wiederholen bis der Bräter fast voll ist. Alles noch mit Parmesan bestreuen und Olivenöl auf dem Parmesan tröpfeln. Sobald alles fertig ist, wird die Lasagne in den Backofen geschoben und der Backofen auf 180 Grad herunter gedreht. Danach alles für ca. 30-40 Minuten backen. Hinweis: Im …