Alle Artikel mit dem Schlagwort: Orangensaft

Harvey Wallbanger – Longdrink

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Harvey Wallbanger. Es ist ein leckerer Longdrink welcher der Legende nach am Manhattan Beach in Californien entstanden ist. Ein Surfer, Harvey, welcher in den späten 60ern ein Surf Wettbewerb gewann, kam in eine Bar, knallte sein Surfbrett an die Wand der Bar und damit war der Name des Drinks erfunden. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 0 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 6 cl Vodka 10 cl Orangensaft 1 cl Zuckersirup 1,5 cl Galliano L´Autentico 2 Dashes Angostura Orange Bitter   Zubereitung: Alle Zutaten bis auf den Galliano in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas geben und mehrmals mit einem Barlöffel durchrühren, dann den Galliano kreisförmig auf den Drink floaten  und mit einer Zitronenspalte garnieren.   Glas: Longdrinkgkas   Deko: Zitronenspalte   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren …

Paradise King – alkoholfreier Cocktail

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Paradies King. Dieser alkoholfreier Cocktail ist für jede Party bestens geeignet und stillt jeden Durst. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 0 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 1 cl Grenadinesirup 1 cl Ananassirup 2 cl Zitronensaft 6 cl Ananassaft 6 cl Orangensaft 6 cl Maracujasaft   Zubereitung: Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben ca. 30 Sekunden shaken. Dann ein Longdrinkglas mit Eis füllen und den Drink dazugeben und mit der Deko servieren.   Glas: Longdrinkglas Deko: 1 Orangenscheibe   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Front Wheel – alkoholfreier Cocktail

Heute gibt es einen leckeren Front Wheel, er ist ein einfacher alkoholfreier Shortdrink welcher durch seine Zitrusaromen besticht. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 1 cl Zitronensaft 6 cl Orangensaft 8 cl Ginger Ale   Glas: Tumbler   Deko:   Zubereitung: Zitronen und Orangensaft in ein mit Eis gefüllten Tumbler geben und verrühren, anschließend mit Ginger Ale auffüllen.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar   [sam id=“2″ codes=“true“]

Screw Driver – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Screw Driver. Es ist ein toller Party Drink wo man den Alkohol nicht direkt merkt. Doch ihr wisst ja, trinkt in maßen und übertreibt es nicht. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 4 cl Vodka Orangensaft Eiswürfel   Glas: Longdrinkglas   Deko: 1 Orangenscheibe   Zubereitung: Das Longdrinkglas mit 4 Eiswürfeln füllen und anschließend mit dem Vodka und dem Orangensaft begießen, Deko an den Rand. Fertig   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Cindarella – alkoholfreier Cocktail – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für eine(n Cindarella. Er macht echt was her und besticht durch seine tolle Farbe. Dieser Drink ist ein muss für jeden der auf der Party fahren darf. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 2 cl Sahne 1 cl Grenadine Sirup 2 cl Kokos Sirup 8 cl Ananassaft 8 cl Orangensaft Eiswürfel   Glas: Longdrinkglas   Deko: Himbeere   Zubereitung: Den Shaker mit Eis und den restlichen Zutaten füllen und 30 Sekunden shaken, dann alles in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas abseihen und eine Himbeere als Deko an den Rand stecken. Fertig   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video …

Cherry Coconut Kiss

Heute gibt es den leckeren sommerlichen Cocktail Cherry Coconut Kiss. Die Kombi Kirsche und Kokossirup bringt den Urlaub nach Hause. Zutaten: Eiswürfel 4 cl Orangensaft 4 cl Kirschsaft 2 cl Kokossirup 1 cl Sahne etwas Kokosraspeln Deko wie Schirmchen, Kirschen,… [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Alle Zutaten in einen Shaker geben und ordentlich schütteln. Eiswürfeln in ein Glas geben, Cocktail darüber gießen und mit Kokosraspeln, Schirmchen… garnieren. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

grüner Smoothie

An diesem Sonntag gibt es ein grünen Smoothie, eigentlich ist er ja nicht so grün, wenn man grün mit Gemüse meint und nicht zwingend auf die Farbe bezieht. Warum ist meiner  nicht so grün? Weil ich hier nur Spinat zum Färben rein gebe. Beim Spinat war ich ja erst skeptisch wegen dem Geschmack, aber ich muss sagen, das er wirklich dezent und unauffällig ist. Wie ich es auch im Video sage, macht euch immer direkt einen Vorrat für die nächsten Tage, im Kühlschrank hält er sich schon 4-5 Tage. Zum Vitamingehalt lässt sich folgendes sagen: Ja er nimmt ab, aber nicht so schnell und dramatisch wie in einer klaren Saftflasche bei Tageslicht. Denn hier baut sich z.B. das Vitamin C fast komplett ab, weil Vitamin C bei Sonnenlicht und Hitze anfängt zu denaturieren (geht kaputt). Wenn ihr mal einen leuchtend Rosa farbenen Frühstückssmoothie ausprobieren möchtet, dann klickt einfach auf den Link.  Dann wünsche ich euch noch viel Spaß mit dem Video und bevor ich es vergesse, ihr braucht kein Foodprocessor, ihr könnt es auch mit …

Rote Möhren Mango Suppe

Hier findet ihr eine leckere rote Karotten Suppe mit Mango und Orange, ein fruchtiges Rezept und perfekt für den Winter. Rote Möhren Mango Suppe [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 4 Personen Zutaten: 800g (lila) Möhren 1 rote Zwiebel 50g Butter 300 ml Orangensaft 800 ml Gemüsebrühe 1 reife Mango 1 EL Zitronensaft (optional bei Punkt 4) Saure Sahne Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Möhren waschen, optional schälen, die enden abschneiden und in ca. 1cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Nun die Butter in einen Topf auslassen und die Zwiebeln dazu geben und glasig werden lassen. Danach die Möhren dazugeben und unterrühren. Alles mit 2/3 des Orangensafts und der Gemüsebrühe aufgießen, alles dann 25 – 30 Minuten gar kochen. Inzwischen die Mango schälen und entkernen, das Fruchtfleisch würfeln und 1/3 davon beiseite geben. Sobald die Möhren weich sind werden die 2/3 der Mango mit den Möhren, Salz,  Pfeffer und dem restlichen Orangensaft püriert. Alles dann mit etwas saurer Sahne und den restlichen Mangowürfeln dekorieren. Fertig. Viel Spaß beim nachkochen Natürlich Lecker   Zum Schutz …