Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zartbitter

Sticky Schokoladen Soße

Heute gibt es ein Rezept für eine klebrige (sticky) Schokoladen Soße. Es ist die perfekte Schokosoße für Dessert wie z.B. Früchte schokolatieren, kann aber nur warm serviert werden, weil diese kalt, fest wird. Ps.: Einfach auf Vorrat machen und portionsweise im Wasserbad erwärmen. [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 EL Agavendicksaft 3 EL Sahne, kalt 1 EL Zucker 1 EL Kakaopulver 1 Prise Salz 60g Zartbitter Schokolade (mind. 60% Kakaogehalt) 1 EL Butter   Zubereitung: Für die Soße werden der Agavendicksaft, die Sahne, Zucker, Kakaopulver, Salz und 30g Schokolade in einen kleinen Topf gegeben und auf mittlerer Hitze erwärmt, sodass die Schokolade schmilzt und alles zu einer cremigen Schokoladensoße verrührt werden kann. Sobald alles zu einer Schokosoße verrührt wurde wird die Butter und die restliche feste Schokolade eingerührt bis alles geschmolzen ist.   Hinweis: Die Schokoladensoße sollte frisch zubereitet werden, da diese am besten direkt serviert werden soll. Sollte diese einmal hart werden verbinden sich die Zutaten nicht mehr so gut, da das Fett die Schokolade ein wenig trennt.   Viel Spaß beim nachkochen Alex von …

Koawach – belebender Trinkkakao

#Dies Ware der Review wurde gesponsert, die Review an sich enthält meine freie, unerkäufliche Meinung# Heute schreibe ich für euch einen Review über ein Kakao Start Up welches die Idee vertritt, eine nachhaltige wachmachende Alternative zum Guten-Morgen-Kaffee zu sein. Kennt ihr das auch? Irgendwann schmeckt der morgendliche Kaffee nicht mehr, gerade am Wochenende wenn man Zeit hat diesen zu genießen. Zumindest ist es bei mir so, bei meinem Senseokaffee und Aldi-Imitat bekomme ich momentan das grauen und seit ungefähr 2 Monaten hab ich keinen dieser Kaffeepads mehr im Haus. Mittlerweile trinke ich während der Woche morgens Tee und für das Wochenende habe ich diese tolle, schokoladige Alternative von Koawach entdeckt und bin sehr froh darüber, dass ich gleich vier Geschmacksvarianten testen durfte. der vier Geschmacksrichtungen enthalten Guarana. Der entscheidende Faktor dabei ist, dass Guarana auch einen hohen Coffein Gehalt hat, welches eine belebende Wirkung hat. Hinweis zur Zubereitung: Ich habe die Produkte sowohl mit Kuhmilch als auch mit Soja- und Reisdrink Produkten getestet.  Zimt + Kardamom Ich fange an, direkt mit meinem Liebling, denn ich …

Sauerkirsch-Espresso-Schokoladen Konfitüre

Diese leckere Kirsch Konfitüre in der Kombination mit der Schokolade ist super lecker und den Espresso schmeckt man nur ganz dezent. Sauerkirsch-Espresso-Schokoladen Konfitüre [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1kg Sauerkirschen TK 50-75g Zartbitterschokolade Gelierzucker 2:1 100ml Espresso 1 Zimtstange   Zubereitung: 1. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und aufkochen lassen, dann 4-5 Min. köcheln lassen. 2. Die Zimtstange herausnehmen und ein Teil der Kirschen pürieren. 3. Die Konfitüre in ausgekochte Gläser geben und gut verschließen.   Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]