Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

Mandelhörnchen selber machen

Heute gibt es ein leckeres Mandelhörnchen Rezept zum selber machen. Ihr ahnt nicht wie einfach es ist Mandel Hörnchen zuzubereiten. Mit diesem Video könnt ihr euch den einmaligen Genuss ganz einfach selber machen.

[sam id=“1″ codes=“true“]

Für 8-9 Mandelhörnchen

Zutaten:

  • 200g Marzipan
  • 100 gemahlene Mandeln
  • 3 EL Zitronensaft
  • 80g Puderzucker
  • 2 Eiklar
  • 50g Mandelblättchen
  • 100g Zartbitter Kuvertüre

Zubereitung:

  1. Den Marzipan in eine Schüssel zerpflücken und das Mandelmehl, ein Eiklar und dem Zitronensaft dazugeben. Dann noch den Puderzucker dazu sieben, damit die Klumpen zermahlen werden, und dann alles zu einem feuchten Teig verarbeiten.
  2. Nun die Arbeitsfläche mit Puderzucker bestreuen und jeweils einen EL von der Marzipanmasse abstechen. Diese wird dann in dem Puderzucker gewälzt, so dass eine Kugel entsteht. Anschließend wird die Kugel dann zu einer Rolle geformt und diese dann in eine Hufeisenform gelegt. Sobald dies gemacht wurde wird die Marzipanmasse leicht geplättet, sodass diese oben etwas abgeflacht ist.
  3. Nun das zweite Eiklar in eine kleine Schüssel geben und einmal durchrühren, danach mit einem Backpinsel die Mandelhörnchen mit dem Eiklar bestreichen und alles mit den Mandelblättchen bestreuen.
  4. Alles ca. 12-15 Minuten bei 170 Grad Ober und Unterhitze backen. Nach dem backen die Hörnchen auskühlen lassen.
  5. Nun die Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und die Enden der Mandelhörnchen darin dippen. Die Schokolade auf dem Backblech erkalten lassen. Fertig.

Viel Spaß beim nachbacken

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]