Rezepte für jeden Tag

Gemüsesuppe mit Grießklößchen

Hier findet ihr ein leckeres Gemüsesuppen Rezept mit Griesklößchen. Dieses Gericht ist wirklich einfach zuzubereiten.

Grießklößchensuppe

Gemüsesuppe mit Grießklößchen

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Rezept für 2 Personen

Zutaten:

250 ml Milch

Salz

30g Butter

1 großes Ei

Muskatnuss

100g Grieß

3 Möhren

3-4 Kartoffeln je nach Größe

½ Sellerieknolle

1 Porree Stange

Wasser und Instant Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. Zuerst wird die Milch mit der Muskatnuss, dem Salz und der Butter aufgekocht. Nach dem aufkochen wird das Grieß eingerührt und solange gerührt bis sich das Grieß vom Boden löst. Sobald dies geschieht wird die Masse beiseite gestellt, damit diese etwas abkühlt.
  2. Die Möhren, Kartoffeln und die geschälte Sellerieknolle in mittlere Stücke schneiden und diese dann in einen Topf mit Gemüsebrühe geben. Alles ca. 20 Minuten weichkochen lassen. Während alles kocht wird die Porreestange gewaschen und in feine Ringe geschnitten. Nach 10 Minuten bitte Punkt 4 beachten.
  3. Jetzt wird zu der ausgekühlten Grießmasse das Ei hinzugegeben und alles untergemengt, so dass eine homogene Masse entsteht.
  4. Nun wird aus der Grießmasse mit 2 Teelöffeln eine Art Nocken herausgestochen und diese dann geformt (siehe Video). Die Grießklößchen ca. 10 Minuten mitkochen lassen bis diese gar sind. Dann den Lauch/Porree dazugeben alles weitere 3 Minuten mitkochen lassen bis dieser weich ist und dann servieren. Fertig

Viel Spaß beim nachkochen

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]