Rezepte für jeden Tag

Süßkartoffel- Erdnuss Suppe

Diese leckere Süßkartoffelsuppe mit Erdnüssen ist ganz schnell und einfach gemacht (wie eigentlich alle Suppen) und ist mal eine etwas ungewöhnlichere Suppe.

Süßkartoffel Erdnuss Suppe 2

Rezept für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Olivenöl
  • Süßkartoffeln
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 75g Erdnüsse (ohne Schale) + einige fürs Topping
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Limettensaft
  • Salz & Pfeffer

  [sam id=“1″ codes=“true“]

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und würfeln. Etwas Olivenöl in einen großen Topf geben und Knoblauch und Zwiebel anschwitzen.
  2. Süßkartoffeln ebenfalls schälen und auch würfeln, dann in den Topf geben und mit Gemüsebrühe knapp bedecken und 15-20 Min. köcheln lassen bis die Süßkartoffeln weich sind.
  3. Die Erdnüsse in der Zwischenzeit pellen. Wenn die Süßkartoffeln weich sind kann die Suppe püriert werden.
  4. Anschließend noch die Kokosmilch unterrühren und auch die Erdnüsse untermixen.
  5. Mit Limettensaft, Salz & Pfeffer abschmecken, restlichen Erdnüsse drüber streuen und servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]