Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fondant

Tauftorte | Fondanttorte Luftballons mit Orangenbuttercreme

Für die Taufe meines Neffens Noah habe ich diese Fondanttorte mit Luftballons und einer Orangen-Buttercreme-Füllung gebacken. Den Bären hat meine Frau nach der Anleitung von Nicole’s Zuckerwerk gemacht. Rezept für eine sehr hohe Torte [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 2x Biskuitteig nach meinem Rezept 500g weiche Butter 250g Puderzucker 1 gestrichener TL Salz Orangen Zeste von 4 Orangen + die Filets Fondant in mehreren Farben (in denen ihr eure Luftballons haben wollt) 500g weißer Fondant gute Gel Lebensmittelfarben Lebensmittelkleber (Kukidenthaftpulver /CMC) oder Buttercreme Bär von Nicoles Zuckerwerk (Link siehe Punkt 11) Zubereitung: Sobald der Biskuitboden ausgekühlt ist wird die Oberseite des Bodens dünn abgeschnitten, bis der Boden flach ist. Dies macht ihr auch mit dem zweiten Boden. Sobald beide Böden ordentlich zugeschnitten sind, werden diese dann halbiert. Nun die Buttercreme zubereiten, dazu die weiche Butter, mit dem Puderzucker, Salz und der Orangenzeste schaumig schlagen. Die Buttercreme ist fertig, wenn diese ihre Farbe von Elfenbein in weiß verwandelt hat. Nun nehmt ihr die vier Orangen und filetiert diese. Dazu die Haut der Orange runter schneiden und die …

Motivtorte Unterwasserwelt |Schoko-Amarenakirschtorte

Mit diesem Rezept könnt ihr eine Unterwasserwelt aus Fondant auf einem Schokobiskuit zaubern mit einer leckeren Quark-Amarenakirschfüllung. Sie ist nicht nur optisch ein Hingucker auf dem nächsten Kindergeburstag, sondern durch die Quarkfüllung auch nicht zu süß und mächtig. Rezept für 1 Torte 26cm  [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 Schoko-Biskuitboden ½ großes Glas Amarenakirschen 750g Quark 250g weiche Butter 250g Puderzucker Mark von 2 Vanilleschoten Fondant in hellblau, rot, grün, gelb, lila, weiß Zuckeraugen Silikonformen Unterwasserwelt* Zubereitung: Als Basis wird ein Schokobiskuitboden benötigt der einmal halbiert wird. In eine Schüssel wird der Quark gegeben und mit etwas Sirup der Amarenakirschen vermischt. Der Boden wird auf eine Tortenplatte gelegt, Streifen von Backpapier darunter und ein Tortenring drum herum gestellt. Die Creme wird auf dem Boden verstrichen und die halbierten Kirschen darauf verteilt. Noch etwas Creme darauf verteilen und den anderen Boden darauflegen und andrücken. ggf. Lücken am Rand mit weiterer Creme auffüllen. Die Butter wird in einer Rührschüssel mit dem Puderzucker und der Vanille so lange cremig geschlagen, bis sie fast weiß ist. Die Buttercreme wird mit …

Weihnachts Cupcakes mit Deko

Diese leckeren Weihnachts Cupcakes mit Deko sind optimal als Nachtisch oder für Kinder geeignet und können als Alternative zum Lebkuchenhaus gegessen werden. Weihnachts Cupcakes mit Deko [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Für ca. 8 Cupcakes   Zutaten: 110g Butter (weich) 2 TL Milch 100g Vollrohrzucker 2 Eier 110g Mehl 1 ½ TL Backpulver ½ TL Zimt 1 Anisstern ½ TL Koriandersamen 1 Hand voll Sultaninen / Rosinen 100g Puderzucker 2-3 EL Orangensaft    Zubereitung: Die weiche Butter schaumig schlagen und anschließend mit Milch, Vollrohrzucker und den Eiern zu einer homogenen Masse weiter rühren. Dann wird das Mehl eingesiebt und das Backpulver dazu gegeben, noch die Gewürze fein malen und ebenfalls in die Schüssel geben. Sollten die Gewürze sich nicht fein malen lassen, dann bitte vor der Zugabe in den Teig einmal durchsieben. (siehe Video). Nun werden noch die Sultaninen hinzugegeben und alles zu einem Teig verknetet. Den Backofen schon mal auf 180 Grad Umluft vorheizen und die Muffinformen vorbereiten. Den Teig in die Muffinförmchen geben und alles ca. 15 – 18 Minuten backen und danach auskühlen lassen. Damit …

Fondant Torte – Erdbeer Zitronencreme Torte

Die Fondanttorte ist im kommen,dieses Rezept mit Fondant ist ein wirklich tolles Tortenrezept und obwohl Buttercreme enthalten ist, ist die Torte doch nicht schwer. Fondant Torte – Erdbeer Zitronencreme Torte [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 4 Eier 2 EL heißes Wasser 135g Zucker 30g selbstgemachter Vanillezucker (ansonsten normaler Zucker) 100g Mehl 100g Speisestärke 6g Backpulver 125g Butter schmelzen 125g brauner Zucker 4 Eigelb 100ml Zitronensaft Ca. 150g Erdbeeren Buttercreme: 250g Butter (Zimmertemperatur) 250g Puderzucker 1 Prise Salz 1 Mark von einer Vanilleschote Zur Verzierung Fondant in verschiedenen Farben und nach belieben die Ausstechformen verwenden (den Link siehe ganz unten)   [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Als erstes werden die Eier mit 2 EL heißes Wasser schaumig geschlagen und dann nach und nach der Zucker und der Vanillezucker untergehoben. Alles solange rühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Den Backofen schon mal auf 170 Grad vorheizen Nun das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver abwiegen und vermischen. Dann wird alles zur Eier-Zuckermasse gegeben und noch kurz weiter untergehoben. Alles in einer mit Backpapier ausgelegte und gefettete Backform …

Schoko-Cupcakes mit einem lila Buttercreme-Topping

Dieses  fantastische Schoko Cupcake Rezept mit cremig-süßem Topping ist so lecker, dass keine mehr übrig bleiben werden. Auch zum Muttertag oder Geburtstag geeignet. Schoko-Cupcakes mit einem lila Buttercreme-Topping [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 12 Cupcakes Zutaten: 120g weiche Butter 120g brauner Zucker 22g Kakaopulver (stark entölt) 3-4 EL warmes Wasser 2 Eier 2 EL Milch 120g Mehl ¾ gestrichener TL Backpulver 150g Butter 100g Puderzucker 1 Paket Lebensmittelfarbe in Granulatform 1 EL Milch Ggf. Zuckerperlen Zubereitung: Zuerst werden die 120g Butter schaumig aufgeschlagen und anschließend mit dem braunem Zucker, den Eiern und den 2 EL Milch verrührt. Nachdem die Basis verrührt ist, wird das Kakaopulver mit den 3-4 EL warmem Wasser vermengt bis sich eine klebrige Masse entwickelt hat. Diese Masse wird dann zu der Basismasse gegeben und alles noch einmal untergerührt bis alles eine schöne dunkle Farbe hat. Jetzt den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Nun wird das Mehl mit dem Backpulver vermengt, danach wird alles in die Schüssel  und zu einem Teig verrührt. Der Teig wird dann in eine mit Muffinförmchen ausgelegtes …