Alle Artikel mit dem Schlagwort: französisch

Petit Four

Hier findet ihr das Rezept für meine Petits Fours – ein französisches Feingebäck. Petit Four [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für ca., 16 Petit Four Zutaten: 30g Speisestärke 70g Mehl Typ 405 3 Eier 50g Zucker 30g Vanillezucker (selbstgemachter) 2x 100g Konfitüre nach Wahl 100g Marzipan 150g Puderzucker 200g Schokolade oder 1 Paket Kuchenglasur Deko- Perlen, Glitzer, Blümchen Salz (bunte Variante siehe Tipp) Zubereitung: Als erstes werden 30g Speisestärke und 70g Mehl abgewogen, vermengt und beiseite gestellt. Danach werden 3 Eier getrennt und die Eiweiße mit etwas Salz steif geschlagen. Nachdem die Eiweiße steifgeschlagen sind wird nach und nach der Vanillezucker und der Haushaltszucker dazugegeben und solange weiter aufgeschlagen, bis sich die beiden Zucker komplett gelöst haben. Den Backofen auf 180Grad Umluft vorheizen. Sobald der Zucker gelöst ist wird die die Stärke-Mehlmischung nach und nach untergehoben. Beim unterrühren, dass Handrührgerät nur auf niedriger Stufe stellen. Jetzt wird die Masse auf ein Backblech gegeben und verstrichen. Alles für ca. 10-12 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist. Danach den Teig auskühlen lassen. Während der Teig backt, wird …

Bûche de Noël – französischer Weihnachtskuchen

Dieser klassische französische Weihnachtskuchen ist einem Baum nachempfunden. Es ist ein wirklich leckeres Kuchenrezept. Bûche de Noël – französischer Weihnachtskuchen [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 100g Sahne + weitere 60g für die Füllung 2 Nelken, 1 Sternanis, eine halbe Vanilleschote, 1 Zimtstange 100g Zartbitterschokolade 1 EL Butter + 3 EL Butter 200g Vollmilchschokolade 8 Eier 2 EL Zucker 80g Zucker 20g Vanillezucker 100g Mehl Zubereitung: Als erstes geben wir in unseren Topf 100g Sahne und geben anschließend 2 Nelken, 1 Sternanis, eine halbe Vanilleschote und eine Zimtstange hinzu. Das Mark aus der Vanilleschote bitte vorher entfernen. Nun wird die Sahne kurz erst aufgekocht und dann bei kleiner Hitze für 3-4 Minuten gekocht, sodass die Aromen in die Sahne übergehen. Danach die Gewürze bitte wieder aus der Sahne entfernen. Jetzt wird die Schokolade fein gehackt, die Butter wird zur Sahne und geschmolzen. Danach wird die Schokolade ebenfalls in die noch heiße Sahne gegeben und ebenfalls geschmolzen. Danach wird die Maße für ungefähr 2 – 2 ½ Stunden kalt gestellt bis diese festgeworden ist. Dies ist der Überzug …