Rezepte für jeden Tag

Kräuter Frühlingssuppe

Heute gibt es ein tolles Rezept für eine Kräuter Frühlingssuppe mit vielen frischen Zutaten. Es ist eine leichte Schaumsuppe für und ein toller Start in den Frühling

Zutaten:

700g Kohlrabi

6 Lachzwiebeln

150g Karotten

100 ml Rosewein

Olivenöl

700ml Gemüsebrühe

200g Sahne

2 EL TK Kräutermischung

 

Zubereitung:

  1. Die Kohlrabi und Karotten schälen und fein würfeln, die Lauchzwiebeln in feine Ringe runterschneiden.
  2. Nun die Lauchzwiebeln 2 Minuten mit etwas Olivenöl anbraten und dann die Kohlrabi und Karotten dazugeben und durchrühren. Alles weitere 2 Minuten anbraten und dann mit dem Rosewein ablöschen.
  3. Sobald der Rosewein eingekocht ist wird Brühe aufgegossen und anschließend 15 Minuten gekocht.
  4. In einer weiteren Schüssel wird 100g Sahne halb steif geschlagen und beiseite gestellt.
  5. Nun die Suppe mit den restlichen 100g Sahne pürieren und anschließend nur noch die Kräutermischung und mit Pfeffer und Salz abschmecken untergehoben.
  6. Zum Schluss die halb steif geschlagene Sahne auf die Teller verteilen und die Suppe darauf gießen, mit einem Löffel ein paar Muster in die Suppe machen. Fertig

 

Viel Spaß beim nachkochen

Alex von Natürlich Lecker

Print Friendly