Monate: Oktober 2012

Panini Brötchen

Dieses leckere Paninibrötchen Rezept ist ein wirklich einfaches aber sehr leckeres belegtes Brötchen, für zwischen durch oder man als Abwechslung für die Arbeit. Panini Brötchen [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten für 4 Brötchen : 4 Panini-Brötchen 2 EL Mayonnaise 2 EL saure Sahne ein paar Zweige Basilikum 1 Schalotte 1 TL Zitronensaft 1 TL Paprikapulver einige Salatblätter 1 Fleischtomate einige Scheiben Schweinebraten Salz & Pfeffer Zubereitung: Den Salat waschen und etwas kleinzupfen. Die Tomate in Scheiben schneiden und den Basilikum und Schalotte feinschneiden. In eine kleine Schüssel die Mayonnaise, saure Sahne, Zitronensaft, Paprikapulver, Schalotte und Basilikum geben und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Die Panini-Brötchen toasten und mit Salat und Tomate belegen, dann etwas von der Soße draufgeben, den Schweinebraten und evtl. noch etwas Soße, den Deckel drauf und schon ist man fertig !! Viel Spaß beim Nachmachen !  Natürlich Lecker   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum …

Zucchini-Cabonara

Dieses Rezept ist eine leckere Cabonara, welche schnell gemacht ist. Jeder kennt Spagetti Cabonara, aber kennt ihr auch diese Variante? Probiert es mal aus. Zucchini-Cabonara [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 4 Personen Zutaten: 500g Penne 800g Zucchini 4 Eigelbe (Größe L) 100g Sahne 2 Hand voll Parmesan 1 Paket Bacon ½ Bund Thymian Salz und Pfeffer Olivenöl Zubereitung: Die Zucchini waschen und die Stiel und Blütenansätze abschneiden, Wasser aufkochen lassen. Danach wird die Zucchini geviertelt und die Kerne entfernt. Jetzt schneiden wir die Zucchini in die Dicke unsere Penne geschnitten. Ihr könnte ruhig welche als Maßstab nehmen. Nun das Wasser salzen und die Penne nach Packungsanleitung kochen. Separat ein große Pfanne vorheizen Für die Cabonara die Eigelbe und die Sahne und 1 Hand voll Parmesan verrühren, alles mit Pfeffer und Salz würzen. Nun in der Pfanne den Speck in etwas Olivenöl kross braten, den Speck anschließend aus der Pfanne nehmen und die Zucchini im Fett anbraten. Alles mit Pfeffer würzen. Nun werden die gezupften Thymianblätter hinzugegeben. Die fertiggegarte Penne abgießen und dabei etwas Kochwasser auffangen. …

Quiche mit Spinat und Ziegenkäse

Diese Quiche mit Spinat und Ziegenkäse ist ein tolles Geschmackserlebnis. Mit diesem Rezept könnt ihr nichts falsch machen und mit der Videoanleitung sowieso nicht. Quiche mit Spinat und Ziegenkäse [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 4 Personen Zutaten: 1 Paket fertigen Blätterteig (400-450g) 1 kg frischer Spinat 1 rote Zwiebel und eine Knoblauchzehe 250g  Ziegenkäse (optional Schafskäse) 100g Schinken (Serrano oder Parma) 150g körniger Frischkäse 4 Eier und 1 Eigelb 1 Hand voll Parmesan 4 EL Semmelbrösel Scharfes Paprikapulver, Pfeffer, Salz, Muskatnuss Zubereitung: Blätterteigplatten auftauen lassen, den Spinat waschen und grob zerkleinern. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden. In einem kleinem Topf Butter schmelzen und Zwiebel und Knoblauch glasig braten, Spinat hinzufügen und salzen, pfeffern mit Muskatnuss würzen, nach 2 Min. von Herd nehmen. Ziegenkäse in 1 cm breite Streifen schneiden und mit dem Schinken umwickeln. Den Spinat ausdrücken und mit geriebenem Parmesan, Ricotta, den Eiern, ½ TL Paprikapulver und Semmelbrösel mischen. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und den Boden der Form mit Teigblättern auslegen und am Rand ca. 1cm überlappen lassen. Die Spinatcreme auf den …

Tramezzini mit Thunfisch

Mit diesem italienischen Sandwich hab ich den Tag im Freizeitpark Efteling bestens überlegt. Dieses Rezept ist einfach, schnell und verdammt lecker. Tramezzini mit Thunfisch [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft 150g Spitzkohl oder Weißkohl ½ Bund Petersilie 80g Mascarpone 80g Mayonnaise Salz und Pfeffer 1-2 TL Kapern Weiße Toastbrotscheiben / Sandwichscheiben 1-2 TL Zitronensaft Salatblätter Zubereitung: Der Thunfisch wird abgetropft und mit einer Gabel zerkleinert. Danach wird der Kohl in feine Streifen geschnitten und dann in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchiert, dann abgegossen und zu Seite gestellt. Nun wird die Petersilie gewaschen und von den Stielen abgezupft. Die Mayonnaise und die Mascarpone vermischen und unter den Thunfisch, die Petersilie, den Weißkohl, die Kapern und den Zitronensaft rühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Brot entrinden, mit einem Salatblatt (vorher waschen) belegen und etwas von der Thunfischmischung draufgeben und verteilen. Danach eine weitere Scheibe als Deckel auf die Thunfischmischung geben, etwas andrücken und einmal diagonal durchschneiden. Falls ihr die Tramezzini, wie ich, mitnehmen möchtet wickelt diese etwas straffer in Frischhaltefolie …

Kartoffelsalat mal anders

Dieser leckere nicht klassische Kartoffelsalat ist nicht nur sehr lecker, denn auch das Dressing ist mega toll und mal was ganz anderes.   Kartoffelsalat mal anders [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 kg festkochende Kartoffeln Salz für das Kochwasser 1 rote und gelbe Paprikaschote 3-4 EL Basilikumpesto 4 EL Olivenöl 125 ml Gemüsebrühe 5 EL Balsamico Bianco 250g Kirschtomaten 4 Stängel Basilikum Zubereitung: Kartoffeln waschen und dann in Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen. Sobald die Kartoffeln fertig gegart sind wird das Wasser abgegossen und die Kartoffeln noch heiß gepellt. Danach werden die Paprikaschoten gewaschen, geputzt und in ca. 1 cm große Stücke geschnitten. Die Paprikawürfel werden in einem Topf mit dem Olivenöl ca. 3-4 Minuten angebraten. Danach wird die Paprika mit der Brühe und dem Balsamico abgelöscht. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Dabei die Flüssigkeit etwas ein reduzieren lassen. Nun werden die noch warmen Kartoffeln in Scheiben geschnitten und in eine Schüssel geschichtet. Nun wird die Paprika und die Flüssigkeit vom Herd gezogen und das Pesto untergerührt. Danach wird die Flüssigkeit mit …