Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

gegrillte Ananas mit Gewürz Karamell

Heute gibt es ein tolles Rezept für eine gegrillte Ananas mit Gewürz Karamell. Ihr braucht KEINEN Grill dafür sondern könnt es das ganze Jahr in der Küche machen.

[sam id=“1″ codes=“true“]

 

 

Zutaten:

90g Zucker

¼ TL Chinesische 5 Gewürzemischung

1 EL Vanilleextrakt

2 TL Butter

200g Sahne

1 TL Stärke

3 TL Milch

1 Ananas

1 TL Öl

Zucker

 

Zubereitung:

  1. Für das Karamell wird der Zucker mit dem chinesischen 5 Gewürzepulver und dem Vanilleextrakt vermischt und so einem goldbraunen Karamell verschmolzen.
  2. Dann die Butter einrühren und schmelzen lassen, anschließend mit der Sahne ablöschen und alles einmal aufkochen, sodass das Karamell schmilzt. Wer nicht warten will, darf nun die Karamellsahne mit der Stärke andicken. Dazu die Stärke in der Milch auflösen und einrühren, alles zur Sahne gießen und einmal aufkochen lassen bis die Masse andickt, dann vom Herd nehmen.
  3. Die Ananas wird geputzt, dazu nur den Boden und die Blätter abschneiden, anschließend längs in 8 Stücke geschnitten und die Schale dran gelassen. Die Schale dient dazu damit man die Ananas besser anfassen und dippen kann.
  4. Dann noch den Strunk entfernen und alles mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Jede Seite etwa 3-4 Minuten anbraten und anschließend mit etwas Zucker bestreuen. Alles auf einen Teller geben und mit etwas Karamell toppen. Fertig

 

Viel Spaß beim nachkochen

Alex von Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]