Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

Toffifee Blätterteigtaschen

Heute gibt es sehr leckere Toffifee Blätterteigtaschen. Das Rezept ist ein sehr einfaches Dessert, passend zu jeder Party, Geburtstag oder gemütlichen Spieleabend. Es ist sehr einfach selber zu machen und wird am besten noch warm genossen.

2016-01-20 - Toffifee Blätterteigtaschen (1 von 1)

Rezept für 4 Personen

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

  • 270g Blätterteig (1 Paket)
  • 1 Paket Toffifee
  • 2 EL Milch

Zubereitung:

  1. Zuerst wird der Blätterteig ausgerollt und dann in der Mitte geteilt. Ein Teil des Blätterteigs beiseitelegen während die andere Hälfte mit 9 Toffifees belegt wird. Gebt nicht mehr als 12 Toffifees auf eine Seite wie im Video, da ihr dann nicht mehr genug Platz habt zum Verschließen der Taschen.
  2. Nun die zweite Hälfte des Blätterteigs auf die Toffifees legen und andrücken, anschließend mit einem Messer den Blätterteig zuschneiden, sodass aus jedem Toffifee eine Tasche entsteht.
  3. Die Ränder der Tasche dann anschließend mit einer Gabel zusammen drücken und anschließend alles mit Milch einpinseln.
  4. Die Blätter werden dann bei 200 Grad 12-15 Minuten auf mittlere Schiene bei Umluft gebacken. Anschließend noch warm genießen. Fertig

 

Viel Spaß beim nachbacken

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]