Kuchen, Kekse, Brot & Co.

Fruchtiger Orangenkuchen mit Baiser Topping

Dieser fruchtige Blechkuchen mit leckerem Mandel Baiser Topping ist der echte Knaller. Die Fruchtigkeit der Orange und der leckere Baiser machen den Kuchen zu etwas ganz besonderem.

fruchtiger Orangenkuchen mit Baiser Topping

Fruchtiger Orangenkuchen mit Baiser Topping

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Blechkuchen

Zutaten:

250g Margarine oder Butter (zimmerwarm)

150g Zucker

20g Vanillezucker (oder 2 Päckchen Vanillinzucker)

Abrieb der kompletten Schale einer Bio Orange

5 Eier

230g Mehl (Typ 405)

4g Backpulver

80g gehackte Mandeln

70g brauner Zucker (alternativ normaler Haushaltszucker)

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Margarine schaumig gerührt, sobald dies gemacht wurde wird der Zucker und der Vanillezucker dazugegeben und weiter eingerührt, ca. 4 Minuten.
  2. Danach werden drei Eier komplett in eine Schüssel gegeben und die beiden übrigen Eier getrennt. Die Eigelbe zu den drei Eiern geben, dass Eiklar in eine seperate Schüssel für das Baiser aufbewahren.
  3. Die Zeste der Orange wird abgerieben und unter die Zucker-Margarinemischung gerührt, danach werden die drei Eier und die beiden Eigelbe ebenfalls nach und nach dazu gegeben. Dazu jedes Eigelb ca. 30 Sekunden einrühren und danach das nächste, die Masse sollte hinterher schön fluffig sein.
  4. Jetzt wird das Mehl mit dem Backpulver vermengt und in zwei Schritten in die Creme eingesiebt und eingerührt. Sobald die Masse fertig ist, wird diese auf ein gefettetes Backblech gegeben und glatt gestrichen. Alles ca. 15 Miunten bei 160 Grad Umluft backen.
  5. Das Eiklar wird mit einer Prise Salz steif geschlagen und anschließend wird der Zucker dazu gegeben. Alles weiter durchrühren, bis sich der Zucker komplett gelöst hat und beim herausziehen des Quirls sich eine Nase im Eiweiß bildet. Dann werden noch kurz die gehackten Mandeln untergehoben.
  6. Der nach 15 Minuten fertig gebackene Boden etwa handwarm abkühlen lassen und dann wird die Baisermasse darauf verstrichen. Alles weitere bei 160 Grad für etwa 8 Minuten backen lassen. Fertig.

Viel Spaß beim nachbacken

 Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]