Rezepte für jeden Tag

Caprese Brote

Heute gibt es ein Rezept für Caprese Brote. Diese leckeren Brote sind eine Snack Variante des italienischen Insalata Caprese und passen wunderbar als leichtes Abendessen auf der Terrasse oder dem Balkon. Dazu eine Flasche guten Wein 😉

[sam id=“2″ codes=“true“]

Zutaten:

2 Ciabatta

1 Knoblauchzehe, große

Salz und Pfeffer

25g Butter

2 Kugeln Mozzarella

2 Tomaten

10 Basilikumblätter

4 TL Balsam Essigcreme

 

Zubereitung:

  1. Zuerst die Ciabattabrote horizontal halbieren und beiseite legen und einen Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Nun die Knoblauchzehe fein hacken und dann mit etwas Salz zu einem Püree reiben und dann mit einem Brotmesser, besser mit einem Backpinsel auf die Brote verstreichen. Hierbei müssen einzelne Stellen des Brotes nicht getränkt werden, da sich das Aroma wie beim bestreichen eines Bruschetta verteilt.
  3. Als nächstes dünne Streifen von der Butter abschneiden (siehe Video) und diese auf das Brot legen, dann die Mozzarella Kugeln in dünne Scheiben schneiden und die vier hälften ebenfalls belegen.
  4. Dann die Brote ca. 5 Minuten auf der oberen Backofenschiene kross backen und während des backens die Tomaten sowie den Basilikum in dünne Scheiben schneiden.
  5. Nach dem backen die Tomaten direkt auf den noch heißen Brote legen und mit dem Basilikum bestreuen.
  6. Jetzt noch jede Brothälfte mit einem Teelöffel Balsam Essigcreme beträufeln und noch warm sevieren. Fertig

 

Viel Spaß beim nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]