Rezepte für jeden Tag

Fischburger

Diese Fischburger sind eine alternative zum Hamburger ist mindestens genau so lecker und wird jeden Fischstäbchenfan überzeugen. Mit diesem Rezept könnt ihr nichts falsch machen.

Fischburger

Fischburger

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

1 kleiner Salatkopf

1 Paket Fischstäbchen (ca. 15 Stück)

½ Bund Dill

8 Brötchen

2 EL Mayonnaise

1TL Zitronensaft

100g saure Sahne

1-2 TL Senf (je nach Geschmack)

1 TL Honig

Salz und Pfeffer

Röstzwiebeln (wenn ihr welche mögt)

Zubereitung:

  1. Salat putzen, Dill abzupfen und fein hacken.
  2. Saure Sahne, Mayonnaise, Zitronensaft, Salz und Pfeffer, Honig und den Dill in einer Schale vermischen, sodass eine Soße entsteht.
  3. Fischstäbchen goldbraun anbraten.
  4. Brötchen fast komplett aufschneiden, ein Salatblatt auf den Brötchenboden geben, danach dann zwei Fischstäbchen auf Salatblatt legen und dann nur noch die Soße draufgeben. Fertig

Tipp: Wenn ihr in die Soße etwas Sambal Oelek gebt bekommt sie einen Schärfekick, etwas Zitronenabrieb verleiht mehr frische.

Viel Spaß beim nachmachen

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]