Rezepte für jeden Tag

Radicchio Cannelloni

Heute zeige ich euch leckere Radiccio Cannelloni und wie man Cannelloni selber machen kann.

 Rezept für 4-6 Personen

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

Für den Nudelteig

  • 250g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier und 1 Eigelb
  • 1 EL Olivenöl

oder fertige Cannelloni nehmen und diese befüllen.

  • 1 kleiner Radicchio
  • 5 getrocknete Tomaten
  • 250g Ricotta
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 100g Parmesan
  • Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Für die Béchamel

  • 1 großer Esslöffel Butter
  • 2 EL Mehl
  • etwas Thymian
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500ml Milch
  • Salz & Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, verrühren und zu einem Teig kneten. Diesen in Folie einwickeln und ½ Stunde ruhen lassen.
  2. Die äußeren Blätter des Radicchio abmachen und den Strunk herausschneiden. Die Blätter abnehmen und 2 Min. in heißen Wasser blanchieren. Dann mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  3. Die Blätter kleiner schneiden und in eine Schüssel geben. Ebenso die getrockneten Tomaten und alles mit dem Ricotta vermischen.
  4. Der Knoblauch wird geschält und fein gewürfelt und mit den Eiern in die Schüssel geben.
  5. Den Parmesan reiben und mit Pfeffer würzen und alles vermengen.
  6. Den Teig nochmal durchkneten und dünn ausrollen oder in einer Nudelmaschine flach walzen.
  7. Eine Auflaufform etwas fetten und den Backofen schon mal auf 200°C Umluft vorheizen.
  8. In einem Topf die Butter schmelzen und mit Mehl bedecken. Thymian und Tomatenmark hinzugeben und mit der Milch glatt rühren. Und mit Salz & Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  9. Den Nudelteig in Streifen schneiden, etwas Füllung hinaufgeben und zu Cannelloni formen. (oder fertige Rollen befüllen).
  10. Die Cannelloni in die Auflaufform legen und mit der Béchamel übergießen.
  11. Die Radicchio Cannelloni 20 Min. im Backofen backen. ( fertige Cannelloni brauchen wahrscheinlich 30 Min.)

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9KUlN4UlNDVmx0RT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

[sam id=“2″ codes=“true“]