Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rote Beete

Rote Beete Ziegenkäse Sandwich

Heute gibt es ein tolles Rezept für ein Sandwich mit Rote Beete Ziegenkäse und Rucola. Es ist ein tolles Frühlings San1dwich und perfekt für die Arbeit oder für zwischendurch. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit:  15Min. Ruhezeit:  0Min. Back-Kochzeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 2 Bagels 4 Scheiben Ziegenfrischkäse 1 große rote Beete 1 TL Olivenöl Salz und Pfeffer 6 Scheiben Gurke 1 Hand voll Rucola b. frische Chilischote   Zubereitung: Zuerst wird der Backofen auf 180 Grad Umluft vorgeheizt und dann die Bagels aufgeschnitten. Auf die jeweils 1 Hälfte der Bagels werden 2 Scheiben Ziegenfrischkäse, verstrichen. Nun die rote Beete in 6 Scheiben schneiden und je 3 Scheiben pro Bagel belegen, je ½ TL Olivenöl auf die rote Beete verstreichen und diese dann salzen und pfeffern. Jetzt die belegten sowie unbelegten Bagelhälften für ca. 5 Minuten kross backen und dann wieder aus dem Backofen holen. Während die Bagels backen, werden von der Gurke 6 Scheiben abgeschnitten und diese dann auf die Beete gelegt. Nun noch die Gurken mit …

Pinki | Green smoothie

Heute gibt es einen leckeren grünen Smoothie welchen ich Pinki genannt habe. Er ist ebenfalls ein Einsteigersmoothie mit rote Beete. Es ist das letzte Getränke Rezept auf Natürlich Lecker, denn seit dem 01.09.2015 gibt es meinen Kanal für Drinks mit dem Namen TrinkBar. Zutaten: 1 Fenchelknolle 1 Rote Beete Knolle (gegart) 2 Äpfel 150g Naturjoghurt 500g Wasser [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Die Fenchelknolle putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Rote Beete aus der Verpackung holen, klein schneiden und mit dem Naturjoghurt und dem Wasser in einen Mixer geben. Dann noch die Äpfel entkernen, klein schneiden und ebenfalls dazu geben und pürieren, bis alles zu einer homogenen Masse geworden ist. Fertig. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

rote Beete- Sonnenblumenkerne Aufstrich

Diese leckere vegetarische Brotaufstrich hat nicht nur eine schöne Farbe sondern ist auch sehr lecker und passt besonders gut zu knusprigem Baguette. Rezept für 4 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten 1 Zwiebel 2 vorgekochte rote Beete 100g Feta 50g Sonnenblumenkerne 30g Olivenöl 8g Honig 10ml Limetten- oder Zitronensaft Zubereitung Zwiebel in grobe Würfel schneiden und in etwas Öl in einer heißen Pfanne anschwitzen. Die rote Beete in Stücke schneiden und in ein hohes Gefäß geben. Feta und Sonnenblumenkerne, Honig und Olivenöl, Limettensaft ebenfalls hinzugeben und noch die angeschwitzten Zwiebeln, alles pürieren. Zum Schluss noch mit Salz & Pfeffer würzen und vielleicht noch etwas Limettensaft unterrühren. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Rote Beete-Ziegenkäse-Tarte

Heute gibt es eine leckere Rote Beete Tarte mit Ziegenkäse. Diese wird mit Blätterteig gemacht und man kann diese zu jeder Jahreszeit genießen. Rezept für 4-6 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1 Paket Blätterteig rote Beete 1,5 Becher crème fraîche Salz & Pfeffer etwas Rosmarin 50g weichen Ziegenkäse etwas Honig Zubereitung: Blätterteig ausrollen und etwa 1 cm abschneiden und diese an die Ränder legen. Den Boden 5 Min. bei 180°C Umluft vorbacken. Die rote Beete in dünnen Scheiben schneiden. Wenn der Boden sehr stark aufgebläht ist, einfach mit einem Messer oder einer Gabel reinstechen damit die Luft entweichen kann. Die crème fraîche auf den Boden verstreichen und die rote Beete darauf verteilen und ordentlich mit Salz & Pfeffer würzen und mit Rosmarin bestreuen. Der Ziegenkäse wird etwas zerkrümelt und zwischen die rote Beete verteilt. Mit einem Löffel den Honig über die rote Beete träufeln und die Tarte für weitere 15 Min. fertig backen. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, …

Heringssalat

Heute zeige ich euch einen fantastischen Heringssalat, welcher traditionell oft zu Silvester gegessen wird. Dieses Rezept hat eine Gelinggarantie. Rezept für 6-8 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 5 hartgekochte Eier 2 Äpfel 3 rote Beeten 1 Zwiebel 250g Matjesfilets 200g saure Sahne 200g crème fraîche 200g Naturjoghurt Salz & Pfeffer 1 Prise Zucker Zubereitung: Die Eier hart kochen puttygen , pellen und klein schneiden. Die anderen Zutaten (Äpfel, rote Beete, Zwiebel) ebenfalls klein würfeln und alles zusammen in eine große Schüssel geben. Den Fisch abtropfen lassen und ebenso klein schneiden und in der Schüssel unterheben. Die saure Sahne, Joghurt und crème fraîche verrühren und mit Salz & Pfeffer ordentlich würzen und eine Prise Zucker unterrühren. Die crème mit den kleingeschittenen Zutaten vermengen und am besten einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren dann nochmal umrühren. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum …

Nudeln mit Rote Beete Soße und Feta

Dieses leckere Rezept mit einer hervorragenden rote Beete Soße passt perfekt auf Pasta / Nudeln. Hier zeigt der Sommer seinen leckeren entspurt. Nudeln mit Rote Beete Soße und Feta [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 2 Personen   Zutaten: 250g Nudeln 4 rote Beete (gekocht oder selbst gegart*) 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 150ml Gemüsebrühe (bei Bedarf etwas mehr) 1 Bund Petersilie 100g Feta Käse Pfeffer und Salz     Zubereitung: Die Rote Beete wird in kleine Stücke geschnitten und beiseite gestellt, danach werden die Zwiebel und der Knoblauch fein geschnitten. Dann wird die Zwiebel in einer Pfanne  glasig gedünstet und der Knoblauch und die rote Beete dazugegeben. Nudeln schon mal kochen. Alle Zutaten werden in der Pfanne noch 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze weiter gegart und anschließend wird die Brühe dazu gegossen. Alles etwas ein reduzieren lassen. Nun wird die Petersilie gezupft, gewaschen und fein gehackt. Nachdem die Brühe etwas ein reduziert ist, wird die Hälfte der Petersilie dazugegeben und untergerührt. Alles noch für kurze Zeit auf den Herd geben. Die Nudeln auf einen Teller anrichten …

Eingelegte Rote Beete mit Zwiebeln und Nelken

In diesem Rezept findet ihr tolle eingelegte Rote Beete mit Zwiebeln und Nelken, einfach lecker gerade für die kalte Jahreszeit. Eingelegte Rote Beete mit Zwiebeln und Nelken [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1,5 kg Rote Beete 5 Zwiebeln 375 ml Weißweinessig ½ – 1 TL Salz 6 Gewürznelken 170-200g Zucker 750 ml Wasser 6 Lorbeerblätter 6 Gläser a 500ml Haltbarkeit (ungeöffnet): 1 Jahr Zubereitung: Rote Beete ca. 50 min. im Backofen garen. Danach werden die Stiele und die Blattansätze sowie die Haut entfernt. Die Knollen werden in Scheiben, die Zwiebeln in Ringe geschnitten. Rote Beetescheiben und die Zwiebeln abwechselnd in die Gläser schichten und oben ein Lorbeerblatt in jedes Glas geben. Jetzt wird der Backofen auf 175 Grad vorgeheizt. Aus dem Essig, 750ml Wasser, Zucker, Salz und den Gewürznelken wird ein Sud gekocht. Sobald sich alles aufgelöst hat wird der Sud in die Gläser gefüllt, dabei ca. 2cm Abstand zum Glasrand einhalten. Deckel draufgeben und fest verschließen. Die Gläser werden auf ein Backblech gestellt und dann in den Backofen geschoben. Das Beete wird solange bei 175 …

Rote Beete – Möhren Salat

Dieser Rote Beete Salat mit Möhren ist ein super leckerer Salat, welcher wenig Aufwand macht und mit im Backofen gegarten Beeten ein Traum. Rote Beete – Möhren Salat [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für vier Personen Zutaten: 500 -600g Rote Beete, je nach Größe Ca. 300g Möhren 200g Sauerrahm 1 Knoblauchzehe Saft von 2 Orangen 2EL Honig 2 EL Weißweinessig Chilipulver oder ½ bis 1 feingehackte Chilischote (je nach Belieben) Salz u. Pfeffer 1 Bund Minze Zubereitung: Der Backofen wird auf 180 Grad vorgeheizt und unsere Rote Beete in Alufolie gewickelt. Diese werden dann für ca. 50 Minuten (je nach Größe kann die Garzeit schwanken) gegart. Möhren entweder weichkochen oder ebenfalls im Backofen garen. Für das Dressing werden die Orangen ausgepresst. Der Saft wird dann in einer Schüssel mit Honig und Weißweinessig vermengt. Das Dressing mit Chilipulver oder feingehackter Chili und Salz abschmecken. Knoblauch und Minze fein hacken und diese dann ebenfalls ins Dressing geben. Das Dressing kurz durchrühren. Zur Deko behalten wir noch ein paar Minzspitzen zurück. Jetzt werden die Möhren in Mundgerechte Stücke geschnitten …