Rezepte für jeden Tag

Rote Beete-Ziegenkäse-Tarte

Heute gibt es eine leckere Rote Beete Tarte mit Ziegenkäse. Diese wird mit Blätterteig gemacht und man kann diese zu jeder Jahreszeit genießen.

SONY DSC

Rezept für 4-6 Personen

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

  • 1 Paket Blätterteig
  • rote Beete
  • 1,5 Becher crème fraîche
  • Salz & Pfeffer
  • etwas Rosmarin
  • 50g weichen Ziegenkäse
  • etwas Honig

Zubereitung:

  1. Blätterteig ausrollen und etwa 1 cm abschneiden und diese an die Ränder legen.
  2. Den Boden 5 Min. bei 180°C Umluft vorbacken.
  3. Die rote Beete in dünnen Scheiben schneiden.
  4. Wenn der Boden sehr stark aufgebläht ist, einfach mit einem Messer oder einer Gabel reinstechen damit die Luft entweichen kann.
  5. Die crème fraîche auf den Boden verstreichen und die rote Beete darauf verteilen und ordentlich mit Salz & Pfeffer würzen und mit Rosmarin bestreuen.
  6. Der Ziegenkäse wird etwas zerkrümelt und zwischen die rote Beete verteilt.
  7. Mit einem Löffel den Honig über die rote Beete träufeln und die Tarte für weitere 15 Min. fertig backen.

Viel Spaß beim Nachmachen

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]