Alle Artikel mit dem Schlagwort: Spargel

Spargel mit Orangenkarotten und Büffel Mozzarella

Heute gibt es ein leckeres Rezept für Spargel mit Orangenkarotten und Büffel Mozzarella. Es ist ein tolles Frühlingsrezept Spargel mit Orangenkarotten und Büffel Mozzarella   Rezept für 2 Personen   Zutaten: 300g Karotten 500g Spargel, grün 2 Kugeln Büffelmozzarella oder Buratta Mandelblättchen 1 TL Olivenöl 60ml Orangensaft Salz und Pfeffer Muskatnuss   Zubereitung: 1. Die Karotten werden geschält, geviertelt und in 1 TL Olivenöl 1 Minute angebraten. Anschließend werden die Karotten dann mit 60 ml Orangensaft abgelöscht und die Pfanne mit einem Deckel versehen, da die Karotten jetzt 8 Minuten im Orangensaft garen. Nun den Spargel putzen und die holzigen Enden abschneiden, anschließend den Spargel ca. 4 Minuten im Salzwasser kochen sodass er nicht zu matschig wird. Die Orangenkarotten nun mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und auf einen Teller mit dem Spargel geben. Darauf dann je ein Büffelmozzarella geben und diesen aufbrechen. Den Teller noch mit Olivenöl beträufeln, Salz, Pfeffer würzen und Mandelblättchen bestreuen und servieren.   Viel Spaß beim nachkochen Alex von Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu …

Spargel Hähnchen Pfanne

Heute gibt es ein tolles Rezept für eine Hähnchen Spargel Pfanne. Es ist ein tolles schnelles Frühlingsrezept.   Zutaten: 4 Hähnchenkeulen 500g Spargel 250g Reis 3 EL brauner Rohrzucker ½ EL Fischsoße 3 EL Sojasoße 3 EL Limettensaft   Beilage: Reis   Zutaten: Zuerst wird das Fleisch von den Hähnchenkeulen geschnitten und dann in mundgerechte Stücke zerteilt. Das Fleisch dann mit Salz, Pfeffer und ½ TL Paprikapulver edelsüß würzen und scharf anbraten. Sobald das Fleisch angebraten ist wird dies aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Nun den Spargel putzen und in vier Stücke scheiden und in der Pfanne 3 Minuten kräftig anbraten, dann das Hähnchen wieder dazu geben und 2 Minuten weiter braten. Jetzt noch die Soße zubereiten, dazu den Rohrzucker mit der Fischsoße, der Sojasoße und dem Limettensaft verrühren und anschließend über den Spargel gießen und die Pfanne vom Herd ziehen. Alles ordentlich durchrühren und zu Reis servieren.   Viel Spaß beim nachkochen Alexander Göcke Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die …

grünes Spargel Risotto

Heute gibt es ein tolles Rezept für ein grünes  Spargel Risotto. Es ist ein tolles Frühlingsrezept mit einer tollen Kräutercreme. Rezept für 2 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 160g Risotto Reis 1 Zwiebel 1 EL Butter 750ml Gemüsebrühe 1-2 EL Zitronensaft 300g grüner Spargel 50g Erbsen 1 EL Petersilie 2 Zweige Minze 1 Hand voll Spinat 4 EL Wasser   Zubereitung: Für das Spargel Risotto wird zuerst die Zwiebel in feine Stücke gehackt und mit 1 EL Butter glasig angebraten. Anschließend wird der Risotto Reis dazugegeben, eingerührt und für zwei Minuten weiter angeröstet, sodass der Reis glasig wird. Sobald der Reis glasig ist wird mit einer Suppenkelle Brühe hinzugegeben. Dabei ist zu beachten, dass erst eine Suppenkelle Brühe hinzugegeben wird, welche dann nach kurzer Zeit fast vollständig vom Reis aufgesogen wird, danach wird erneut Brühe hinzugegeben und gelegentlich gerührt bis der Reis nach ca. 18-20 Minuten gar ist. Während der Reis gart wird 300g grüner Spargel geputzt, halbiert und mit etwas Olivenöl in einer Pfanne ca. 8 Minuten angebraten, sodass er durchgegart aber noch schön …

Frühlingspizza

  Heute gibt es ein leckeres Rezept für eine Frühlingspizza. Es ist eine tolle Variation und mit meinem fluffigen Pizzateig die beste Pizza die ihr je gegessen haben werdet 😉 Ps.: Ihr könnt die Pizza abwandeln wie ihr wollt 🙂 [sam id=“1″ codes=“true“]   Zutaten: 400g Weizenmehl (am besten italienisches Typo 00) 12g Hefe 10 Salz 1 EL Olivenöl 280 – 300g Wasser 200g grüner Spargel 8 EL Passata 1 TL Rosmarin 1 TL Thymian 1 TL Balsamico Essig 1 Prise Zucker Salz und Pfeffer 1 Knoblauchzehe (kleine) 2 Eier 50g Bärlauch 50g Erbsen (TK) 1 Prise Oregano   Zubereitung: Das Mehl mit der Hefe, Salz, Olivenöl und dem Wasser zu einem Teig verarbeiten und diesen dann zu einem Ballen formen. Den Teig nun für mindestens 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Belag vorbereiten, dazu den grünen Spargel putzen und halbieren, die Tomatensoße aus dem Rosmarin, Thymian, Balsamico Essig, Zucker und dem Salz und Pfeffer zusammenrühren. Dann noch die kleine Knoblauchzehe reiben und ebenfalls in die Soße einrühren. Nun den Bärlauch waschen, putzen …

Würziges Kalbsragout mit Spargel

Heute gibt es ein leckeres Rezept für ein würziges Kalbsragout mit Spargel. Es ist ein tolles und sehr einfaches Pfannengericht zur Spargelsaison. [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 10 getrocknete Tomaten in Öl 1 Fenchelknolle 5 Lauchzwiebeln 1 Stange Porree 2 Zehen Knoblauch 450g Kalbsbrust 2 EL Olivenöl 250 ml Fleischbrühe 1 TL Fenchelsamen 500g grüner Spargel   Pfeffer und Salz   Zubereitung: Die getrockneten Tomaten aus dem Öl holen, abtropfen lassen und dann in feine Streifen schneiden. Anschließend die Fenchelknolle putzen, den Stielansatzabschneiden, halbieren und jede Hälfte fein runter schneiden. Nun eine Pfanne aufheizen und 3 EL vom Öl der Tomaten darin erhitzen, sobald das Öl erhitzt ist die geschnittenen Tomaten und den Fenchel dazu geben und bei mittlerer Hitze weich garen lassen. Als nächstes die Wurzelansätze des Porree und der Lauchzwiebeln abschneiden, anschließend das Gemüse waschen. Nun die Porreestange halbieren und in ca. 1 cm große Ringe schneiden. Die Frühlingszwiebeln angeschrägt in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Alles zum Fenchel in die Pfanne geben und für 3 Minuten mit garen Jetzt noch den Knoblauch, …

Spargel Tempura mit Spinat Salat

Zum Start des Frühlings gibt es heute Spargel im Teig ausgebacken und einen frischen Spinat- Radieschen Salat. Rezept für 2 Personen [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 500g Spargel 1 Flasche Bier 200g Mehl 5g Backpulver 1 TL brauner Senf 1 TL Kurkuma 1 TL brauner Pfeffer Pfeffer und Salz 1 Zitrone Fett zum frittieren 150g junger Spinat (Babyspinat) 1 Bund Radieschen 2 EL Naturjoghurt 1 EL Weißweinessig 1 1/2 EL Sojasoße ¼ TL Cayenne Pfeffer 1 Spritzer geröstetes Sesamöl Zubereitung: Das Fett in einem Topf oder der Fritteuse auf 180 Grad erwärmen. Nun die Mehlmischung zubereiten, dazu die Gewürze klein mörsern und mit dem Backpulver zum Mehl in die Schüssel geben. Unter ständigem Rühren etwa 300-350 ml Bier dazu geben bis die Mehlmischung klumpen frei ist und am Finger haftet. jetzt den Spargel putzen, wenn ihr weißen verwendet schälen und die holzigen Strunkansätze abschneiden. Den Spargel dann Größe halbieren und in der Mehl-Bier Mischung tauchen. Den Spargel dann von der Hand weg in das heiße Fett fallen lassen und ca. 4 Minuten frittieren, anschließend auf mehreren …

Spargel Lachs Lasagne aka Auflauf

Heute gibt es einen leckeren Spargel Lachs Auflauf… welcher eigentlich eine Lasagne werden sollte, aber nicht wollte. Kennt ihr das? Ihr kocht schon tausend mal Nudeln, es ist nie was passiert aber wenn es drauf ankommt dann geht alles schief? Wie ich sowas hasse. Das Gleiche ist mir in diesem Rezept passiert, dabei wollte ich doch einfach nur eine leckere Lasagne machen L Dabei habe ich auch schon oft genug Lasagneplatten vorgekocht ohne das was schief ging. Naja jammern hilft ja nichts, gut dass ich von meinem Geburtstag noch eine Nudelreserve hatte, welche jetzt dran glauben musste. Jedenfalls ist das Rezept wirklich unglaublich lecker, da die Kombination zwischen Spargel, der Ziegenkäsecreme und leckeren Nudeln einfach der passende Spätfrühlingsbote ist. Achja sehr gut würde dazu auch noch mein Pane Caprese passen, vielleicht kennst du das noch nicht und schaust mal vorbei. Dennoch viel Spaß mit dem Video und teile das Video. Liebe Grüße Rezept für 2 Personen [sam id=“1″ codes=“true“]  Zutaten: 500g Spargel (Farbe egal) 1 Bund Rucola 250g Nudeln 5 Ziegenfrischkäsetaler 1 Paket Sojasahne (ca. …

fruchtiger Spargelsalat mit Mango

Heute gibt es einen leckeren Spargel-Mango-Salat, der sich perfekt als Beilage zum Grillen eignet. Das Rezept ist super einfach und ihr könnt es optimal vorbereiten. Gerade jetzt in der Spargelsaison ist es wunderbar und durch die exotische Mango bekommt es einen besonders schönen fruchtigen Kick und die Chili gibt einen Hauch Schärfe. Rezept für 2 Personen Zutaten: ½ kg Spargel 1 Mango 1 kleine Zwiebel einige Blätter Basilikum 1 kleine Chilischote 1 EL Limettensaft 2 EL Olivenöl 1 EL Honig oder Agavendicksaft Salz & Pfeffer [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Spargel schälen (wenn es Weißer ist) und in Stücke schneiden. In Salzwasser etwa 5 Min. blanchieren, die Spitzen nur ganz kurz mit in den Topf geben. Die Mango würfeln und in eine Schüssel geben. Spargel abgießen und abschrecken, abtropfen lassen. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln, dann mit dem Spargel zu der Mango geben. Basilikumblätter abzupfen und grob hacken, ebenfalls in die Schüssel geben. Chilischote halbieren, Kerne entfernen und sehr fein schneiden, in die Schüssel geben und schon mal alles vermischen, salzen und pfeffern. Limettensaft, Honig …