Rezepte für jeden Tag, Weihnachten

Chili Öl selber machen – DIY

Heute gibt es ein tolles Rezept um Chili Öl selber zu machen. Es ist ein tolles last Minute DIY Geschenk zu Weihnachten, Ostern, für den Vatertag oder zum Geburtstag

 

[sam id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

50ml Erdnusöl

50 ml Sonnenblumenöl

2 Chilis

1 Stück Knoblauchzehe

1 TL Chilifäden (optional)

 

Zubereitung:

  1. Für das Öl werden die Chilis längs halbiert und mit den Chilifäden in einen Topf gegeben. Dann wird die Knoblauchzehe geschält und eine ca. 0,5 cm dicke Scheibe abgeschnitten und zu den Chilis in den Topf gegeben.
  2. Das Öl erhitzen und die Chilis 1-2 Minuten darin auskochen lassen. Dann die Chilis in ein Glas geben und das Öl darüber in das Glas laufen lassen. Die Chilifäden können abgefiltert werden, muss aber nicht.

 

Ps.: Ihr braucht nicht zwingend Chilifäden verwenden

 

Viel Spaß beim nachmachen

Alex von Natürlich Lecker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9QbDlweGJHX3Fhbz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

[sam id=“2″ codes=“true“]