Drinks / Getränke

Drei alkoholfreie Cocktails Teil 1

3 Sommercocktails (alkoholfrei)

Cocktails1

St. Kitts

90 ml Ananassdirektsaft
15 ml Frischer Limettensaft
8 ml Grenadine Sirup
zum auffüllen Ginger Ale

Glas: Collins/ normales Getränkeglas
Deko:Limettenspalte
Zubereitung: Ananasssaft, Grenadine Sirup und den Frischen Limettensaft samt Eiswürfel in den Shaker geben und kräftig durchschütteln. Eiswürfel in ein Glas geben und in Inhalt des Shakers in das Glas füllen. Jetzt wird das Glas mit Ginger Ale aufgefüllt. Mit einer Limettenspalte garnieren und servieren.

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Mint Limeade

15 fische Frische Minzblätter
45 ml Frischer Limettensaft
30 ml Apfelsaft (100% Direktsaft)
22 ml Zuckersirup (z.B. von Monin oder Giffard) oder 2:1 Zucker zu Wasser
zum auffüllen Limonade/Sprite/7-Up

Glas:Collins / normales Getränkeglas
Deko:Minzspitze
Zubereitung:Minzblätter mit Eis in den Shaker geben. Etwas anschlagen. Limettensaft, Apfelsaft und Zuckersirup hinzugeben. Noch einmal gut durchschütteln. Inhalt des Shakers durch ein Sieb in ein Glas füllen und mit Limonade etc. auffüllen. Zum Schluss mit einer Minzspitze garnieren und servieren.

Pussyfoot

7 frische Minzblätter
120 ml Orangensaft (100% Direktsaft)
15 ml Frischer Zitronensaft
15 ml Frischer Limettensaft
15 ml Grenadinesirup
1 frisches Eigelb

Glas:Collins
Deko:Minzspitze
Zubereitung:Minze entweder mit einem Stößel auf dem Boden des Shakers zerstoßen oder außerhalb des Shakers andrücken und dann in den Shaker geben. Eis in den Shaker geben und die restlichen Zutaten hinzugeben. Alles kräftig schütteln und in ein Glas füllen. Zum Schluss mit Minze garnieren.

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Hinweis: Aufgrund der Salmonellengefahr bitte nur ganz frische Eigelbe verwenden.
Wenn ihr noch mehr glänzen wollt, dann kühlt ihr wie die Profis die Gläser vor.
Die Rezepte für die Cocktails hab ich aus dem Englischen übersetzt, diese sind aus dem Diffordsguide.
Viel Spaß beim nachmachen

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]