Rezepte für jeden Tag

Einfacher saisonaler Obstsalat

Dieser Obstsalat ist besser als einer aus der Dose, alles frische Aromen und ein fruchtiger Geschmack. Dieses Rezept ist beliebig erweiterbar.

Obstsalat

Einfacher saisonaler Obstsalat

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

  • ½ Melone (Honig o. Wassermelone)
  • 1 Pfirsich
  • 1 Nektarine
  • Ca. 300g Erdbeeren, Kirschen, Stachelbeeren
  • 3 Aprikosen

Dressing:

  • Saft von ein bis zwei Limetten (4cl)
  • Ca. 1 – 2 TL Honig (nach Belieben)

Zubereitung:

  1. Zuerst wird das gesamte Obst gewaschen.
  2. Jetzt schneiden wir das ganze Obst in kleine mundgerechte Stücke und geben alles in eine Schüssel.
  3. Für das Dressing nehmen wir 4cl Limettensaft. Je nach Größe der Limetten benötigt ihr nur 1-2 Stück. Zu dem Limettensaft geben wir unseren Honig und schütteln so lange bis der Honig sich im Limettensaft aufgelöst hat.
  4. Das Dressing wird über das Obst gegeben und untergerührt. Fertig.

Für einen Obstsalat könnt ihr alles verwenden was ihr da habt und was die Saison bietet.

Wenn ihr einen im Herbst macht, könnt ihr natürlich auch Äpfel, Birnen und Brombeeren nehmen, da sind viele Möglichkeiten offen.

Wenn ihr noch Obst übrig habt dann gefriert es einfach ein und macht eure eigene TK Obstmischung. Hier könnt ihr bestimmen viel Obst von einer Sorte ihr in eurer Mischung haben wollt. Dazu müsst ihr z.B. Kirschen nach dem entsteinen einfach nur einzeln auf einem Brett geben und diese dann eingefrieren. Es ist besser Obst einzeln einzufrieren weil ihr dann keine Obstbrocken habt und das einzelne einfrieren besser vor Gefrierbrand schützt.

Viel Spaß beim nachmachen

 Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]