Rezepte für jeden Tag

Einfach Tomatenlasagne

In diesem Rezept zeig ich euch wie ihr eine leckere und vor allem einfache Tomatenlasagne zubereiten könnt. Die Lasagne ist nicht nur ein super Sommer Rezept sondern kann dank Dosentomaten das ganze Jahr gegessen werden.

 einfache Tomatenlasagne

Einfach Tomatenlasagne

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Für 4 Personen

Zutaten:

6 Dosen Tomaten a 400g (240g Einwagegewicht) gehackt

5 Mozzarellakugeln

2 TL geräuchertes Paprikapulver

1 -2 TL Chilipulver

3 Zweige Thymian davon die Blätter

80g Parmesan

Pfeffer und Salz

Lasagneblätter

Olivenöl

Zubereitung:

  1. Die Tomaten aus den Dosen mit den Gewürzen und den Kräuter vermengen und abschmecken. Dann den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Mozzarellakugeln in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Die Tomaten zum Teil in die Auflaufform geben, ein Teil des Mozzarellas darüber verteilen und dann die Lasagneblätter darauf geben und dann alles wiederholen bis der Bräter fast voll ist. Alles noch mit Parmesan bestreuen und Olivenöl auf dem Parmesan tröpfeln.
  3. Sobald alles fertig ist, wird die Lasagne in den Backofen geschoben und der Backofen auf 180 Grad herunter gedreht. Danach alles für ca. 30-40 Minuten backen.

Hinweis: Im Video sieht man, dass ich auf der obersten Lage keine Tomaten darauf gegeben, sondern den Parmsan direkt auf die Lasagneblätter gestreut habe, dass kommt daher, dass sich die Blätter wenn man diese in die Tomaten drück sich von unten voll saugen und oben knusprig werden, dass ist aber nicht jedermanns Geschmack, daher könnt ihr das gerne weg lassen und so hab ich es auch im Rezept geschrieben. Die Menge des Mozzarellas wurde ebenfalls nach oben korrigiert.

Viel Spaß beim nachkochen

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]