Rezepte für jeden Tag

Ziegenkäse Aprikosen Törtchen

Hier habt ihr ein leckeres Rezept für Ziegenkäse Aprikosen Törtchen, welche die würzigen Aromen des Käses mit der Fruchtigkeit der Aprikose verbindet.

Aprikosen-Zigenkäse Törtchen1

Ziegenkäse Aprikosen Törtchen

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten für 6 Törtchen:

2 Ziegenfrischkäserollen

300g Aprikosen

3 Blätterteigplatten

Eine Handvoll Pistazien

Salz & Pfeffer

etwas Milch

etwas Honig

Butter für die Förmchen

Zubereitung:

  1. Die Förmchen einfetten und den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Aprikosen waschen, entkernen und kleinwürfeln.
  3. Die Blätterteigplatten halbieren und in die Förmchen drücken.
  4. Den Ziegenfrischkäse zerbröseln und mit Salz & Pfeffer würzen, dann werden einige Stückchen in die Förmchen gegeben und diese ein bisschen angedrücken.
  5. Auf den Ziegenkäse werden einige Aprikosenstückchen gegeben und der Blätterteig wird mit etwas Milch bepinselt.
  6. Die Törtchen kommen dann für 10-15 Minuten in den Backofen, in der Zwischenzeit die Pistazien zerhacken.
  7. Wer möchte kann auf nun die fertigen Törtchen mit Pistazien und etwas Honig garnieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

 Natürlich Lecker

http://youtu.be/4poZIMsqQsY

[sam id=“2″ codes=“true“]