Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien, Sweet September

Mini Brownies – Sweet September

Jeder der Brownies mag, sollte dies Rezept mal probieren, denn hier findet ihr leckere, saftige, feuchte Brownies, welche als Würfel geschnitten ein super Topping sind. Dies ist der letzte Teil der Reihe Sweet September 2013.

Mini Brownies

Mini Brownies – Sweet September

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten für 1x 26er Form Brownies

 

Zutaten:

250g dunkle Schokolade (im Video 70% Kakaogehalt)

140g Butter

3 Eier

200g Zucker

8g Vanillezucker oder 1 Paket Vanillinzucker

140g Mehl

½ Tl Backpulver und Salz

1 Hand voll Walnüsse, zerdrückt (optional)

Zubereitung:

  1. Zuerst wird die Schokolade in kleine Stücke gebrochen und davon dann 50g beiseite gestellt. Die restlichen 200g werden mit der Butter in einem Wasserbad geschmolzen.
  2. Nun werden die drei Eier in eine Schüssel gegeben und mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig gerührt.
  3. Jetzt  wird das Mehl mit Backpulver und Salz gemischt und erstmal beiseite gestellt, denn jetzt wird die geschmolzene Schokolade unter die Eier-Zuckermasse gehoben. Sobald dies geschehen ist wird die Mehlmischung in die Schokocreme gesiebt und ebenfalls untergehoben. Zu diesem Zeitpunkt können auch die Walnüsse und die restliche Schokolade untergehoben werden.
  4. Dann wird alles in eine gefettete Form gegeben und bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten gebacken.
  5. Nach dem backen die Brownies auskühlen lassen und dann in Minibrownies schneiden. Fertig.

 

Viel Spaß beim nachbacken

Natürlich Lecker

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9DTFFYSmhqcXR6WT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

[sam id=“2″ codes=“true“]