Kuchen, Kekse, Brot & Co.

Zitrus Tarte

Heute gibt es ein tolles Rezept für einen sauren Kuchen, denn es gibt eine Zitrus Tarte mit Limetten, Zitronen und Orangen. Es ist ein fruchtiger Sommerkuchen.

 

Rezept für 4-6 Personen

 

Zutaten:

1 Zitrone

1 Limette

1 Scheibe Orange

250g Mehl

120g Speisestärke

2 TL Backpulver

250g Kefir

120g Zucker

4 Eier

220g Butter, weich und in Stücke

Ahornsirup

 

Zubereitung:

  1. Für die Tarte wird die Zeste der Zitrone und der Limette abgerieben und beiseite gelegt. Dann die Schale abschneiden und das Innere in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Des Weiteren wird noch eine Scheibe von einer Orange benötigt, dazu muss aber keine ganze Orange geschält werden.
  2. Für den All-In Teig das Mehl mit der Speisestärke, Zitronen- Limettenzeste, Zucker, Backpulver, Kefir, Eier und der Butter in eine Schüssel geben.
  3. Jetzt alles erst kurz auf niedriger Stufe und dann 2 Minuten auf höchster Stufe zu einer cremigen, Masse aufschlagen.
  4. Nun eine 26er Tarteform einfetten, die Limetten- Zitronen- Orangenscheiben auf die gefettete Tarteform legen und den Teig darüber gießen. Beachte, dass mindestens 1 cm Platz zum Rand der Tarteform ist, damit der Kuchen nicht überläuft.
  5. Die Tarte nun bei 180 Grad ca. 35 Minuten Ober und Unterhitze backen, auskühlen lassen und dann stürzen.
  6. Vor dem servieren wird der Kuchen noch mit Ahornsirup übergossen, damit die Säure der Zitrusfrüchte gemildert wird.

 

Viel Spaß beim nachbacken

Alex von Natürlich Lecker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODQwIiBoZWlnaHQ9IjQ3MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9zY0YwXzZGZEF3MD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+