Alle Artikel mit dem Schlagwort: Beeren

Beeren Kaltschale mit Quark Nocken

Heute gibt es ein leckeres Rezept für eine Beeren Kaltschale mit Quark Nocken. Es ist ein tolles einfaches Rezept genau richtig für den Sommer und die heißen Tage. Beeren Kaltschale mit Quarknocken   Rezept für 2 Personen   Zutaten: Für die Quarknocken 50ml Zitronensaft 1 EL Zucker 2 Blatt Gelatine (weiß) 250g Quark 1 Zitrone 1 Ei 100g Sahne     Für die rote Grütze 750g Beerenfrüchte 4 EL Zucker 1 EL Zitronensaft 2 TL Speisestärke Wasser   Zubereitung: Für die Quarknocken wird zuerst der Zucker im Zitronensaft aufgelöst, dafür reicht es aus, dass man den Zitronensaft leicht erwärmt und den Topf schwenkt bis der Zucker sich aufgelöst hat. Für die Quarkmasse wird der Quark mit dem Abrieb der Zitrone versehen. Die Gelatine in einer zweiten Schüssel mit kaltem Wasser wässern. Sobald die Gelatine aufgeweicht ist, wird diese in die noch warme Zitronensaft-Zucker Lösung eingerührt bis diese Gelatine sich aufgelöst hat. Im Folgenden wird die Gelatine-Zitronenlösung dann zur Quarkmasse gegeben und eingerührt. Die Quarkmasse wird dann in den Kühlschrank gestellt bis diese leicht anzieht aber …

Rote Grütze selber machen

Heute gibt es ein tolles Rezept zum Rote Grütze selber machen. Es ist sehr einfach und schnell gemacht. Das beste ist, ihr könnt diese das ganze Jahr über machen [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 1 EL Speisestärke 30ml Rum 30 ml Wasser 750g TK Früchte 2 EL Zucker 1 EL Zitronensaft (optional)   Zubereitung: Für die Rote Grütze  werden die Beeren mit dem Zucker in einen Topf gegeben und einmal aufgekocht. Während die Masse sich erwärmt, wird die Speisestärke mit dem Rum und dem Wasser angerührt. Sobald die Beeren aufgekocht sind, den Hitze um die hälfte reduzieren und dann die Stärke dazu gießen. Ggf. noch etwas Zitronensaft einrühren und dann die Stärke andicken lassen. Viel Spaß beim nachkochen Alex von Natürlich Lecker [sam id=“2″ codes=“true“]

Beerenlasagne

Heute gibt es ein tolles Rezept für ein Lasagne Dessert aus Beeren. Diese ist eine süße Variante und ich zeige euch wie man diese schnell und einfach zubereiten kann. [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 2 Tortilla Wraps 500g Beerenmischung 100g Wasser 350g Milch 35g Vanillezucker 1 Vanilleschote 2 Esslöffel Zucker 3 Esslöffel Speisestärke 50g Wasser 50g Milch 1 Eigelb 2 EL Kokosstreusel   Zubereitung: Für die zwei Schichten Tortilla Wraps welche die Nudeln ersetzen in einer klassischen Lasagne ersetzen, werden diese auf die Größe der Auflaufform zugeschnitten und beiseite gelegt. Nun die Beerenmischung mit 100g Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann alles mit eineinhalb Esslöffel Speisestärke und 50g Wasser sowie 2 Esslöffel Zucker abbinden und andicken lassen. Für die Vanillesoße werden 350 Gramm Milch sowie 35 Gramm Vanillezucker aufgekocht und anschließend auf 70 Grad abgekühlt. Anschließend die 50 Gramm Milch mit der Speisestärke und dem Eigelb mischen und anschließend in die Milch einrühren. Die Milch dann unter rühren einmal aufkochen lassen und dann solange auf mittlerer Stufe weiterrühren bis die Vanillesoße andickt, danach …

Erdnuss Beeren Protein Smoothie – TrinkBar

Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen Erdnuss Beeren Protein Smoothie. Es ist ein sehr cremiger und aromatischer Drink, bestens geeignet für nach dem Fitnesstraining. [sam id=“1″ codes=“true“] 1 Portionen Arbeitszeit: 5 Min. Ruhezeit: 0 Min. Back-Kochzeit: 5 Min. Schwierigkeitsgrad:  simpel Kalorien p. P.: keine Angabe   Zutaten: 200g Mandelmilch 1 Banane 110g Beerenmischung (TK) 1 EL Erdnussbutter (gehäuft) 20g Gojibeeren   Glas: Longdrinkglas   Deko:   Zubereitung: Alle Zutaten in einen Blender geben und pürieren, dann in ein Longdrinkglas abseihen.   Viel Spaß beim nachmachen Alex von TrinkBar Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Apfel Himbeer Galette

Heute gibt es ein Rezept für eine rustikale Apfel Himbeer Galette. Es ist ein rustikaler Kuchen mit einer Füllung zum ganz einfachen selber machen. Ihr könnt den Kuchen variabel erweitern, aber die Füllung mit Äpfeln und Himbeeren ist der Knaller.   Rezept für 1 Galette Zutaten: 125g kalte Butter 250g Mehl 1 Orange davon die Schale 1 Ei 40g Puderzucker 1 EL Milch 1 Apfel 200g Himbeeren 1 EL Speisestärke 2 EL Milch [sam id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Für den Mürbeteig wird die kalte Butter zügig in kleine würfel geschnitten. Danach wird das Mehl mit dme Orangenabrieb, dem Ei, Puderzucker, der Milch und der Butterwürfel zu einem Teig geknetet. Sobald sich alle Zutaten verbunden haben wird der Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche gegeben und zu einer Kugel geformt. Diese Kugel wird dann in Frischhaltefolie eingewickelt und für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank gelegt, wodurch der Teig knackiger wird. Nun die Äpfel abwaschen, entkernen und in 16 Spalten schneiden. Die Äpfel werden mit den Himbeeren in eine Schüssel gegeben, worüber wir dann die durch ein Sieb …

Schraubenzieherkompott von Ritter Rost

Aus der Librileo- Bücherbox Oktober  Nicht immer muss man das Obst und Gemüse ausstechen oder zu einem Tier formen. In dem Buch Ritter Rost kocht wird gezeigt, wie man mit kleinen Geschichten und Phantasietiteln Gesundes auch schmackhaft gemacht werden kann. Rezept 3 aus: Ritter Rost kocht von Jörg Hilber, Verlag Carlsen 2010, Auflage 2013 Rezept für einen Obstsalat  [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 2 Schraubenzieher (Bananen) 1 Kanonenkugel (Orange) 1 Briefbeschwerer (Zitrone) 2 TL Maschinenschmiere (Honig) 300g geschrotete Hanteln (Beerenmischung) 1 Expander (Kiwi) 1 Reichsapfel 1 Handvoll Kreuzschlitzschrauben (zerkleinerte Mandeln) Zubereitung: Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden, ebenfalls der Apfel und die Kiwi. Die Zitrone und Orange halbieren und auspressen. Den Saft mit Honig vermischen. Alles wird in eine Schüssel gegeben, vermischt und die Mandeln darüber gestreut. Viel Spaß beim Nachmachen Natürlich Lecker  [sam id=“2″ codes=“true“]

flavored Water – Idee zum mehr Wasser trinken

Hier seht ihr leckeres Wasser aromatisiert mi vielen leckeren Früchten. Das flavored Water soll euch animieren mehr Wasser zu trinken. Rezept für 1,5 – 2 Liter   Zu diesem Video gibt es kein wirkliches Rezept daher schreibe ich euch ein paar Kombinationsmöglichkeiten die mir sehr gut geschmeckt haben. [sam id=“1″ codes=“true“] Frühling: Erdbeeren, Zitrone, Minze, TK Himbeeren Sommer: Beerenfrüchte wie, Johannisbeeren, Stachelbeeren (halbiert), Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren. Obst wie, Pfirsiche, Nektarinen, Aprikosen. Ansonsten noch Wassermelone, andere Melonenarten, Minze, Basilikum, Lavendel und natürlich Zitrusfrüchte (Limette ist der Knaller) Herbst: Weintrauben, Brombeeren, Äpfel (fein geschnitten oder gerieben) Zitrusfrüchte, Birnen (grisseln aber), TK Beeren. Winter: TK Beeren, Ananas, Passionsfrucht, Mango, Mandarinen, Orangen oder andere Zitrusfrüchte, Zimt, Anis, Sternanis (mit etwas heißem Wasser vorher aufbrühen) Granatapfel (andrücken aber bitte im Gefäß, da diese spritzen). Danach wird alles über Nacht kalt gestellt, damit der Fruchtsaft aus den Früchten austreten kann.     Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch …

Fristi – Joghurtdrink

Dieses Rezept für den Waldbeer-Trinkjoghurt ist in den Niederlanden und Belgien bekannt  als „Fristi“ und in Trinkpäckchen vor allem bei Kindern sehr beliebt. Fristi – Joghurtdrink   [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 1 Personen Zutaten 100g Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren etc.) 4 EL Naturjoghurt 200g Milch 1-2 EL Honig   [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Die Beeren entweder auftauen oder bei frischen Beeren waschen und in einen Becher geben, danach den Naturjoghurt und die Milch dazugeben und alles pürieren. Nun werden noch die Kerne der Beeren aus dem Joghurt gesiebt und alles mit Honig gesüßt. Fertig   Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]