Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien, Rezepte für jeden Tag

Exotisches Sorbet

Hier seht ihr ein leckeres exotisches Sorbet, welche man ganz einfach selber machen kann. Das Eis besteht aus Mango, Papaya, Ananas, Physalis, Kiwi und Kaki, welche zu einer Party im Mund einladen.

Exotisches Sorbet

exotisches Sorbet 2

Zutaten:

[sam id=“1″ codes=“true“]

1 Ananas

1 Paket Physalis

1 Papaya

1 Kaki

2 Kiwis

1 Mango

Ggf. etwas Orangensaft

 

Zubereitung:

  1. Die Ananas, Kaki, Papaya und Kiwi schälen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Danach alles auf ein Brett oder mit Backpapier ausgelegten Bräter geben uns einfrieren dabei darauf achten, dass die Früchte nicht aneinander liegen.
  2. Die Physalis aus der Hülle befreien, die Wachsschicht abwaschen und ebenfalls einfrieren.
  3. Nun die Mango schälen und fein würfeln. Das Fruchtfleisch in einen Mixer geben und die gefrorenen Früchte darauf geben und alles pürieren. Sollte der Mixer nicht durch kommen, alles mit etwas Orangensaft auffüllen und dann pürieren.

 

Tipp: Die gefrorenen Früchte, insbesondere die Physalis, eigenen sich wunderbar als Eiswürfel in Getränken.

 

Viel Spaß beim nachmachen

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]