Alle Artikel mit dem Schlagwort: Früchte

gebackener Camembert mit Früchten

Heute gibt es ein sehr leckeres Rezept für gebackenen Camembert mit Früchten und Walnüssen. Es ist eine Mischung aus süß und herzhaft und ein tolles Winter Gericht.   [sam id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 4 Camembert 4 EL TK Früchtemischung 4 EL Walnüsse 4 TL Honig Salz und Pfeffer     Zubereitung: Die Camembert werden aus der Verpackung geholt und direkt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gegeben. Den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Dann die Walnüsse grob hacken und je ein EL TK Fruchtmischung, ggf. auch frische Früchte, auf die Camembert legen, die Walnüsse darüber streuen. Jetzt alles mit eine Prise Pfeffer und Salz würzen und auf jeden Käse 1 TL Honig verteilen. Alles ca. 15 Minuten bei 200 Grad backen   Viel Spaß beim nachmachen Alex von Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. …

Schokoladen-Kardamom Waffeln mit Sahne und Früchten aus der Saison

Heute gibt es leckere Schokoladen-Kardamom Waffeln mit einem genialen Sahnetopping und vielen Früchten der Saison. Vorweg, wenn ihr keine Sahne wollt, dann ersetzt diese doch einfach durch Vanilleeis. Warum ich mich für diese Kombination entschieden habe? Weil ich bei der Ramadan Woche auf YouTube mitmache und weil Schokolade und Kardamon einfach eine geniale Kombination sind und für mich persönlich nicht unbedingt etwas mit dem Orient zu tun hat. Von daher bleibt mir nur euch viel Spaß mit dem Video und der tollen Ramadanwoche auf YouTube zu wünschen. Zutaten: 130g Butter 3 Eier (Größe egal) 100g Zucker 1 EL Vanillezucker 1 Prise Salz 230g Mehl 20g Kakaopulver ½ TL Natron ½ TL Backpulver 1 EL Vanilleextrakt 100g Joghurt 1 Apfel 3 Kapseln Kardamom 200g Sahne Früchte der Saison (im Video: Kirschen, Erdbeeren, Aprikosen, Nektarinen, Pfirsiche) 1 EL Limettensaft Zubereitung: Als erstes wird die Butter in einem kleinen Topf zerlassen und leicht gebräunt, sodass diese ihren leicht nussigen Geschmack erhält. Sobald dies der Fall ist wird diese wieder beiseite gestellt um diese abkühlen zu lassen. Während die …

flavored Water – Idee zum mehr Wasser trinken

Hier seht ihr leckeres Wasser aromatisiert mi vielen leckeren Früchten. Das flavored Water soll euch animieren mehr Wasser zu trinken. Rezept für 1,5 – 2 Liter   Zu diesem Video gibt es kein wirkliches Rezept daher schreibe ich euch ein paar Kombinationsmöglichkeiten die mir sehr gut geschmeckt haben. [sam id=“1″ codes=“true“] Frühling: Erdbeeren, Zitrone, Minze, TK Himbeeren Sommer: Beerenfrüchte wie, Johannisbeeren, Stachelbeeren (halbiert), Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren. Obst wie, Pfirsiche, Nektarinen, Aprikosen. Ansonsten noch Wassermelone, andere Melonenarten, Minze, Basilikum, Lavendel und natürlich Zitrusfrüchte (Limette ist der Knaller) Herbst: Weintrauben, Brombeeren, Äpfel (fein geschnitten oder gerieben) Zitrusfrüchte, Birnen (grisseln aber), TK Beeren. Winter: TK Beeren, Ananas, Passionsfrucht, Mango, Mandarinen, Orangen oder andere Zitrusfrüchte, Zimt, Anis, Sternanis (mit etwas heißem Wasser vorher aufbrühen) Granatapfel (andrücken aber bitte im Gefäß, da diese spritzen). Danach wird alles über Nacht kalt gestellt, damit der Fruchtsaft aus den Früchten austreten kann.     Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch …

Südseetraum Konfitüre

Hier seht ihr ein leckeres Konfitüre Rezept aus exotischen Früchten. Ananas, Kiwi und Kokosmilch ergeben eine wirklich leckere Kombination und machen das Frühstück zu einem Erlebnis.   Südseetraum Konfitüre [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für ca. 4 Gläser  Zutaten:   1 Ananas 6 Kiwi 1 Dose Kokosmilch (400g) 1x 3:1 Gelierzucker 1 EL Zitronensaft   Zubereitung: Gläser mit heißem Wasser sterilisieren puttygen ssh , dann die Ananas schälen, Strunck herausschneiden und klein würfeln. Danach die Kiwis schälen und ebenfalls würfeln und mit der Kokosmilch, dem Zitronensaft und dem Gelierzucker in einen großen Topf geben. Alles 4-5 Minuten aufkochen lassen, Gelierprobe machen, dann in sterilisierte Gläser füllen. Fertig ist die Konfitüre.   Viel Spaß beim nachmachen Natürlich Lecker   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]  

Nougat Griesklöse mit Orangensauce

Dieses leckere Rezept für Griesklöse ist der oberhammer, besonders die Nougat Füllung und die fruchtige Orangensauce… ich sag nur: MEGA LECKER!!!! Nougat Griesklöse mit Orangensauce [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Rezept für 4 Personen Zutaten: 80g Butter 2 EL Vanillezucker 2 EL Haushaltszucker 3g Salz 240g Milch 10g Orangensaft 100g Hartweizengries oder Dinkelgries 1 Ei 100g Nougat Orangenkaramell 10g Vanillezucker 70g Haushaltszucker 120ml Orangensaft + 120 ml Samen 1 Kapseln Kardamom 4 Pimentkörner 1 Anisstern 1 Stange Zimt 1 TL Speisestärke  750g Beerenfrüchte [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zubereitung: Zuerst werden 80g Butter mit dem Vanillezucker, Haushaltszucker, dem Salz, der Milch und dem Orangensaft in einen Topf gegeben und erwärmt, bis die Butter geschmolzen und der Zucker sich aufgelöst hat. In die Butter-Zucker-Milch Mischung wird der Gries eingerührt, danach abkühlen lassen, bis es etwa 50-60 Grad hat, dann das Ei unterrühren. Danach weitere 2 Stunden kalt stellen. Die Beerenfrüchte in einen Topf geben und köcheln lassen. Ggf. etwas Zucker dazugeben. Den Nougat in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen. Solbald die 2 Stunden vorbei sind, eine kleine Schale mit …

Torte Sommernachtstraum

Die Torte Sommernachtstraum ist eine super Sommertorte gemacht aus frischen Beeren und kommt auf jedem Geburtstag sehr gut an. Torte Sommernachtstraum  [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: Biskuitteig: 4 Eier 150 g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 150 g Mehl 25 g Kakaopulver 1 gestr. TL Backpulver Füllung: 6 Blatt weiße Gelatine 350 g gemischte Beerenfrüchte ( Him-, Brom-, rote Johannis- und Erdbeeren) 300 g Dickmilch oder Kefir 50 g Zucker 400 g Schlagsahne Zum Garnieren: 250 g  gemischte Beerenfrüchte 30 g Zucker Zubereitung: Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillinzucker einstreuen und 2 Min. schlagen. Kakao, Mehl und Backpulver auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten, gefetteten Springform (26 cm) verteilen und etwa 30 Min. backen. Boden aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost stürzen und einmal waagerecht durchschneiden. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, währenddessen Beeren 350 g Beeren verlesen und 200 g davon pürieren. Dickmilch oder Kefir mit  Zucker und Beerenpüree verrühren. Gelatine in einem kleinen Topf auflösen, etwas von der Masse unterrühren und dann alles unter …

Vier Früchte Konfitüre

Diese Konfitüre eignet sich wunderbar, wenn ihr Früchte übrig habt, welche ihr verarbeiten wollt. Gerade im Winter könnt ihr dann leckere Sommeraromen genießen. Vier Früchte Konfitüre [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 100 g Stachelbeeren 250 g Erdbeeren 250 g Himbeeren 400 g Süßkirschen 1 Paket Gelierzucker 3/1 4 cl Zitronensaft Oder 1 kg Früchte nach Wahl Zubereitung: Alle Zutaten in einen großen Topf geben und aufkochen lassen. 4 Min. bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Gelierprobe nehmen. Die Konfitüre in abgekochte Gläser füllen und gut verschließen. Viel Spaß beim Nachkochen  Natürlich Lecker   Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig nicht mehr blockieren. Video laden [sam id=“2″ codes=“true“]

Aprikosen-Lavendel Konfitüre

Diese leckere Aprikosen-Lavendel Konfitüre ist so einfach nach zu kochen und mega lecker. Aprikosen-Lavendel Konfitüre [sam_ad id=“1″ codes=“true“] Zutaten: 1,3 kg Aprikosen 500g Gelierzucker 2:1 5-6 Lavendelblüten 40 ml Zitronensaft Zubereitung: Zuerst werden die Aprikosen gewaschen und entsteint. Danach werden die Hälften nochmal geviertelt und dann in kleine Stücke geschnitten. Die Aprikosen werden mit dem Gelierzucker dem Zitronensaft und den Lavendelblüten in einen Topf gegeben. Die Masse 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, Gelierprobe machen und dann in sterilisierte Gläser abfüllen. Die Konfitüre hält sich bis zu 1 Jahr. Als weiteren Aroma Tipp kann ich euch noch den Ersatz des Lavendels durch angeröstete Anissamen geben. Dazu einfach 1 TL Anissamen in der Pfanne anrösten und zu der Masse geben und dann ab Punkt 3 weiterverfahren. Viel Spaß beim nachkochen  Natürlich Lecker http://youtu.be/fSNF0sGaeLk [sam id=“2″ codes=“true“]