Haltbarmachen

Aprikosen-Lavendel Konfitüre

Diese leckere Aprikosen-Lavendel Konfitüre ist so einfach nach zu kochen und mega lecker.

Aprikosen-Lavendel Konfitüre

Aprikosen-Lavendel Konfitüre

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

1,3 kg Aprikosen

500g Gelierzucker 2:1

5-6 Lavendelblüten

40 ml Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Zuerst werden die Aprikosen gewaschen und entsteint. Danach werden die Hälften nochmal geviertelt und dann in kleine Stücke geschnitten.
  2. Die Aprikosen werden mit dem Gelierzucker dem Zitronensaft und den Lavendelblüten in einen Topf gegeben.
  3. Die Masse 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, Gelierprobe machen und dann in sterilisierte Gläser abfüllen.

Die Konfitüre hält sich bis zu 1 Jahr.

Als weiteren Aroma Tipp kann ich euch noch den Ersatz des Lavendels durch angeröstete Anissamen geben. Dazu einfach 1 TL Anissamen in der Pfanne anrösten und zu der Masse geben und dann ab Punkt 3 weiterverfahren.

Viel Spaß beim nachkochen

 Natürlich Lecker

http://youtu.be/fSNF0sGaeLk

[sam id=“2″ codes=“true“]